1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim
  4. Northeim

Northeimer Feuerwehrleute helfen bei Brand in Sächsischer Schweiz

Erstellt:

Von: Kathrin Plikat

Kommentare

Feuerwehrleute auf dem Autohof in Northeim vor Abfahrt in Richtung Sächsische Schweiz
Vom Northeimer Autohof aus starteten die Feuerwehrleute am Montagmorgen in Richtung Sächsische Schweiz. © Kreisfeuerwehr Northeim/Konstantin Mennecke

Feuerwehrleute aus dem Landkreis Northeim haben sich am Montag auf den Weg nach Sachsen gemacht.

Northeim - 30 Männer und Frauen aus Freiwilligen Feuerwehren im Kreis Northeim sind am Montagmorgen vom Northeimer Autohof aus in Richtung Sächsische Schweiz gestartet, um dort die Feuerwehren bei dem seit drei Wochen andauernden, riesigen Waldbrand zu unterstützen (HNA berichtete).

Die Northeimer Einsatzkräfte gehören den Feuerwehrbereitschaften 1 und 2 des Landkreises Northeim an und haben sich mit teils Spezialfahrzeugen für die Waldbrandbekämpfung auf den Weg gemacht. Das Land Sachsen hatte das Land Niedersachsen um Hilfe gebeten, daraufhin hatte das Land die Kräfte aus dem Kreis Northeim angefordert.   (kat)

Auch interessant

Kommentare