Eltern hatten erst noch Silvester gefeiert

Das Northeimer Neujahrsbaby heißt Charlotte Frederike

+
 Charlotte Frederike mit ihren Eltern Helge Fleckenstein und Annette Cerny.

Northeim. Charlotte Frederike ist das Neujahrsbaby 2019: Sie kam mit 3630 Gramm und 52 Zentimetern gesund am 1. Januar um 15.25 Uhr in der Helios-Klinik Northeim zur Welt.

Erst hatten ihre Eltern Helge Fleckenstein und Annette Cerny noch mit Nachbarn und Freunden Silvester gefeiert – gegen 4 Uhr meldete sich der Nachwuchs aber in immer kleineren Abständen. 

„Unsere Tochter will wohl immer mit einem Feuerwerk ins neue Lebensjahr starten“, so Annette Cerny. Geburtstermin war nämlich ursprünglich der 7. Januar. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.