Mitten im Berufsverkehr

Ölspur sorgte für Vollsperrung der Strecke zwischen Sudheim und Suterode

ARCHIV - Die Autobahn 9 ist am 25.04.2014 bei Dessau-Roßlau (Sachsen-Anhalt) wegen Bauarbeiten in Richtung München gesperrt. Die Autobahn 2 wird westlich des Kreuzes Magdeburg wegen des Baus einer 110-Kilovolt-Leitung bis zum 04.10.2015 gesperrt. Foto: Jan Woitas/dpa (zu lah vom 02.10.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++
+
Die Strecke zwischen Suterode und Sudheim war am Montag für gut dreieinhalb Stunden gesperrt (Symbolbild).

Eine Ölspur, verursacht durch einen defekten Trecker, hat am Montagmorgen mitten im Berufsverkehr für Verkehrschaos auf der Strecke zwischen Suterode und Sudheim gesorgt.

Northeim - Der Trecker war gegen 6 Uhr im Bereich des Golfplatzes bei Levershausen liegen geblieben, hatte bis dahin aber schon einiges an Öl verloren.

Für die Beseitigung der Ölspur musste die Kreisstraße, die als Umleitungsstrecke für die Harztor-Baustelle in Northeim eingerichtet wurde, für dreieinhalb Stunden komplett gesperrt werden, berichtete eine Sprecherin der Northeimer Polizei.

Ein Spezialunternehmen reinigte die Fahrbahn, sodass ab etwa 9.40 Uhr der Verkehr wieder rollen konnte.  (kat)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.