Protestaktion: Verdi fordert mehr Klinikpersonal

+
Protest in Mittagspause: Helios-Mitarbeiter machten vor dem Klinikeingang deutlich, wie viele Kollegen dem Haus nach Ansicht der Gewerkschaft Verdi rein rechnerisch fehlen.

Northeim. Beschäftigte des Northeimer Helios-Krankenhauses haben sich am Mittwoch an einer bundesweiten Protestaktion der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi beteiligt.

An eine Leine gehängte, durchnummerierte Blätter symbolisierten die laut Verdi am Northeimer Krankenhaus fehlenden 80 Stelle.

Die Gewerkschaft hat nach eigenen Angaben ermittelt, dass bundesweit 162.000 Beschäftigte in Kliniken fehlen, darunter 70.000 in der Pflege. Deutschlandweit durchnummeriert gab es für jeden fehlenden Beschäftigten bei der Aktion an jedem Krankenhaus einen Zettel oder Schild. Verdi will mit der Protestaktion Druck auf Bundestag und Bundesregierung machen, damit eine gesetzliche Personalvorgabe geschaffen wird, wie viele Patienten maximal auf eine Pflegekraft entfallen dürfen.

Die Aktionen fand auch an weiteren Kliniken der Region statt, darunter auch am Göttinger Uni-Klinikum.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.