Kurse für Kinder

Schwimmen lernen im Hallenbad Northeim

Schwimmen lernen im Northeimer Hallenbad: Ab Ende September können Kinder dort an Schwimmkursen der Northeimer Sport und Freizeit GmbH teilnehmen.
+
Schwimmen lernen im Northeimer Hallenbad: Ab Ende September können Kinder dort an Schwimmkursen der Northeimer Sport und Freizeit GmbH teilnehmen (Symbolbild).

Die Northeimer Sport und Freizeit GmbH (NomSF) als Betreiber des Hallenbades Northeim bietet künftig Schwimmkurse für Kinder an.

Northeim - Der erste Kurs beginnt am Montag, 27. September, unter Regie des Hallenbad-Teams als Kompaktkurs für Nichtschwimmer. Der Kurs dauert drei Wochen, die jeweils einstündigen Einheiten finden montags bis freitags täglich in der Zeit von 14 bis 15 Uhr statt.

„Ziel ist es, dass die Kinder mit dem Wasser vertraut gemacht werden und schnell das Schwimmen erlernen“, sagt Schwimmmeister Patrick John. Im Idealfall gebe es am Ende des Kurses für alle Kinder das Seepferdchen. Das neue Kursangebot der NomSF richtet sich an alle Kinder ab 5 Jahren.

Die Kursgebühr kostet 80 Euro. Weil aber vor allem die Kinder in der Corona-Pandemie stark unter den Einschränkungen gelitten hätten, biete die NomSF die Kurse für 40 Euro an, heißt es weiter.

Zusätzlich zur Kursgebühr müsse im Hallenbad der reguläre Eintritt gezahlt werden. Von Minden empfiehlt, am Kassenautomaten im Hallenbad Bonuskarten (10-er oder 20-er Einlasskarten) zu kaufen. Neben diesem ersten Kurs, der bis zum 15. Oktober läuft, folgt in den Herbstferien ein spezielles Ferienprogramm: Vom 18. bis 29. Oktober bietet das NomSF-Team vier Kompakt-Schwimmkurse für Kinder an.

Die NomSF hat die Gruppengröße laut Pressemitteilung auf 6 Kinder beschränkt. Die Anmeldung der Kinder ist für alle auf der Website hallenbad-northeim.de genannten Termine möglich.

Dazu muss eine E-Mail mit Terminwunsch oder Kursbezeichnung, Name des Kindes und den nötigen Kontaktdaten der Erziehungsberechtigen an schwimmkurse@stadtwerke-northeim.de geschickt werden.

Eine Anmeldebestätigung gibt es laut NomSF innerhalb von drei Werktagen.

Ist der Kurs ausgebucht, wird ebenfalls eine Benachrichtigung versendet. Die Anmeldung kommt dann auf eine Warteliste. Sobald es wieder freie Plätze gibt, nimmt die NomSF automatisch Kontakt zu den Interessenten auf. Weitere Fragen zu den Schwimmkursen beantwortet das Bäderteam im Hallenbad. Außerdem gibt es Infos unter Telefon 05551/6005680. (kat)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.