Triathlon-Freunde bieten buntes Programm

20. Northeimer Stadtlauf: City wird zur Lauf-Arena

+
Achtung Läufer: Am kommenden Samstag ziehen sie wieder ihre Runden in der Northeimer Innenstadt. Start und Ziel ist am Münsterplatz. Hier ein Archivbild aus dem vorigen Jahr.

Northeim. Die Northeimer Innenstadt wird sich am kommenden Samstag, 26. September, einmal mehr in eine Lauf-Arena verwandeln. 

Dann findet zum 20. Mal der Northeimer Stadtlauf statt. 700 Teilnehmer und damit ein Rekordstarterfeld, erwarten die veranstaltenden Triathlon-Freunde Northeim (TFN). Zum Lauf-Geburtstag kündigt TFN-Vorsitzender Volker Oelze einige Überraschungen im Rahmenprogramm an.

Neben den Laufwettbewerben soll ein Aktionsprogramm auf dem Münsterplatz, der Start- und Zielort ist, Aktive und Zuschauer anlocken. Den Startschuss gibt um 13 Uhr Northeims Bürgermeister Hans-Erich Tannhäuser. Dann gehen zunächst die Bambinis auf die Rundstrecke. Als Moderatoren fungieren Eva Werler und Andreas Lindemeier.

Gemeldet haben unter anderem die Conti-Tech, Firma Thimm und die Handballer des Northeimer HC. Volker Oelze zeigt sich besonders erfreut über die zahlreichen Meldungen zum HNA-Walkinglauf und zum Halbmarathon, der über den Rhumedeich führt. Etwas Besonderes hat sich die Kreisfeuerwehr ausgedacht: Sie ist mit dem „Challenge Team“ aus Hardegsen beim Brauhauslauf im Einsatz – in voller Ausrüstung.

In diesen Tagen haben Mitglieder der TFN 135 Pokale und 800 Medaillen für die Teilnehmer mit dem Motiv der Northeimer Stadthalle beklebt. Für die Teilnehmer halten Firmen viele Sachspenden oder Gutscheine bereit.

Kuchen und Gegrilltes

Auf dem Münsterplatz werden etliche Info-Stände aufgebaut sein, außerdem gibt es Kaffee und Kuchen, Gegrilltes, Getränke sowie Waffeln, gebacken am Stand des Tierheims.

Für die jüngsten Besucher warten Bobbycars an einer Slalomstrecke vor dem Eingang zum City-Center. Einen besonderen Auftritt wird laut TFN-Pressewart Hartmut Kölling zudem Trommelmeister Ibs Sallah aus Göttingen haben.

Über 100 Helfer werden im Einsatz sein. Der Aufbau erfolgt am Freitagnachmittag durch den Ortsverband des Technischen Hilfswerks. Für die Sicherheit auf den über 40 Kilometern Laufstrecke werden die Radsportfreunde des Cicli-Clubs sorgen. Für die Absperrungen zeichnet die Feuerwehr aus Stöckheim verantwortlich.

Der ASB stellt den Rettungsdienst. Kleine Wehwehchen wird das Dr.-Roy-Kühne-Gesundheitszentrum behandeln. Das Fitness-Studio Realize hält Getränke für die Läufer bereit.

Bilderbogen gratis

Ein eigens zum Stadtlaufgeburtstag erstellter mehrseitiger Bilderbogen von Hartmut Kölling zeigt fast 100 Bilder der Laufevents der vergangenen beiden Jahre. Zu bekommen ist er in den Läden der Fußgängerzone.

www.triathlon-northeim.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.