Berge- und Rettungsarbeiten

Unfall auf A7: Lkw-Fahrer verletzt – Anschlussstelle bis in den Abend gesperrt

Wegen eines Unfalls auf der A7 ist die Ausfahrt Northeim-Nord gesperrt. (Symbolbild)
+
Wegen eines Unfalls auf der A7 ist die Ausfahrt Northeim-Nord gesperrt. (Symbolbild)

Nach einem Unfall mit einem Lkw auf der A7 ist die Anschlussstelle Northeim-Nord erneut gesperrt. Der Fahrer wurde verletzt.

+++ 16.17 Uhr: Nach einem Lkw-Unfall auf der A7 bei Northeim musste die Anschlussstelle Northeim Nord in Fahrtrichtung Hannover für die Bergungsarbeiten gesperrt werden - diese Sperrung dauert laut Autobahnpolizei Göttingen noch voraussichtlich bis 21 Uhr an.

Der in der Nacht aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommenen Lkw hatte unter anderem verderbliche Waren geladen, die zunächst in ein geeignetes Kühlfahrzeug umgeladen werden müssen. Dies dauert
noch an.

+++ 10.29 Uhr: Nach einem Lkw-Unfall am Freitag (11.06.2021) auf der A7 wurde die Autobahnabfahrt Northeim-Nord in Fahrtrichtung Hannover wieder kurzzeitig freigegeben. Nun ist die Anschlussstelle erneut voll gesperrt. Das berichtet die Polizei am Morgen.

Grund für die Sperrung ist der Beginn der Bergungsarbeiten. Wie lange die Sperrung dauern wird, ist bislang unklar. Laut Polizei-Informationen ist weiterhin mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Unfall auf A7: Lkw-Fahrer leicht verletzt

Ein mit Lebensmittel beladener Lkw war in der Nacht im Kurvenbereich der Ausfahrt links von der Fahrbahn abgekommen. Anschließend blieb das Fahrzeug neben der Fahrbahn stehen. Zur Unfallursache sind bisher noch keine genaueren Informationen bekannt.

Der 41-jährige Fahrer aus Hessen wurde leicht verletzt. Zudem entstand am Lkw ein erheblicher Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Unfall auf A7 in Northeim: Anschlussstelle gesperrt

Erstmeldung vom Freitag, 11.06.2021: Northeim – Die Anschlussstelle Northeim-Nord in Fahrtrichtung Hannover auf der A7 ist im Abfahrtsbereich gesperrt. Grund dafür sind Bergungs- und Rettungsarbeiten nach einem Unfall eines Sattelzuges am Freitag (11.06.2021) gegen 00.08 Uhr. Das berichtet die Polizei Göttingen.

Im weiteren Verlauf kann es zu einer vollständigen Sperrung der Abfahrt sowie Auffahrt der Anschlussstelle kommen. Es wird empfohlen den Bereich zu umfahren. (kas)

Es kommt immer wieder zu Unfällen auf der A7. Im Kreis Kassel krachte ein Lkw auf einen Sattelzug. Der Fahrer zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.