Volles Haus bei Ü30-Party in Northeim

Foto: Jelinek

Northeim. "Wir für Northeim" lautete das Motto der Ü30-Party, zu der der Handball-Club Northeim eingeladen hatte.

Die Veranstaltung im Autohaus Peter erwies sich als voller Erfolg, denn viele Gäste strömten dorthin. Einmal mehr gefragt waren die Oldies, so ging zum Beispiel bei der Neuen Deutschen Welle so richtig die Post ab. Trotz der großen Helferschar ließen sich Wartezeiten an der Theke nicht vermeiden, denn es blieb auch weit nach Mitternacht total voll. (ajo)

Volles Haus bei Ü30-Party in Northeim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.