Weihnachtsmarkt: Lichterglanz auf dem Münsterplatz

+

Northeim. Der Northeimer Weihnachtsmarkt, der erstmals auf dem Münsterplatz stattfindet, hat begonnen. Die weihnachtlich geschmückten Buden lockten am ersten Abend viele Besucher an.

Bei der Eröffnung dankte der stellvertretende Bürgermeister Wolfgang Haendel (links) dem Stadtmarketing, dessen ehrenamtlichen Helfern und den Standbetreibern für das Engagement bei der Neugestaltung des Marktes. Stadtmarketing-Geschäftsführerin Tanja Bittner (re.), die Vorsitzende des Stadtmarketing-Vereins Doris Ohlmer (2. v. li.) und Werner Waldtmann, der vor 35 Jahren zu den Initiatoren des Weihnachtsmarktes gehörte, freuten sich über die vielen Besucher am ersten Tag. (ows)

Impressionen vom Northeimer Weihnachtsmarkt

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.