Die Polizei bittet um Hinweise

Unfall auf Landstraße: Frau prallt mit Auto gegen Baum - und wird schwer verletzt

Northeim: Unfall auf Landstraße in Einbeck - Auto prallt gegen Baum
+
Hier auf der Landstraße L592 in Einbeck (Landkreis Northeim) kam es zu einem Unfall.

Auf einer Landstraße in Einbeck im Landkreis Northeim kam es zu einem Unfall. Eine Frau wurde dabei schwer verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise. 

  • Unfall in Einbeck im Landkreis Northeim auf Landstraße (L592)
  • Autofahrerin wird schwer verletzt
  • Polizei bittet um Hinweise

Northeim - In Einbeck im Landkreis Northeim (Niedersachsen) kam es am Montag (09.03.2020) zu einem Unfall, bei der sich eine Person schwer verletzte. 

Laut Polizei geschah der Unfall am späten Mittag gegen 13.30 Uhr auf der Landstraße L592 zwischen den beiden Einbecker Ortsteilen Opperhausen und Billerbeck.

Northeim: Unfall auf Landstraße - Autofahrerin schwer verletzt

Die Autofahrerin aus Einbeck im Landkreis Northeim soll mit ihrem Fahrzeug, einem Daimler, auf der Landstraße in Richtung Billerbeck unterwegs gewesen sein.

Aus bislang noch unbekannten Gründen sei die Frau dann kurz hinter einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Anschließend durchfuhr sie den Straßengraben neben der Fahrbahn und prallte mit ihrem Auto gegen einen Baum. 

Northeim: Unfall in Einbeck - Frau prallt mit Auto gegen Baum 

Durch die Wucht des Aufpralls verletzte sich die Frau laut Angaben der Polizei schwer. Sie wurde von den Rettungskräften von Einbeck in die Universtiätsmedizin Göttingen gebracht und wird dort nun behandelt. 

Zum Sachschaden konnte die Polizei bislang noch keine Angaben machen. Da die Beamten noch nicht genau wissen, warum genau es zu dem Unfall in Einbreck kam, bitten sie um Hinweise. 

Zeugen, die Informationen zum Hergang des Unfalls geben können, werden daher gebeten sich mit der Polizei in Bad Gandersheim (Landkreis Northeim) in Verbindung zu setzen.

red/svw

Ein anderer schwerer Unfall im Landkreis Northeim* ereignete sich auf der Bundessstraße 3 bei Einbeck in Höhe der Abzweigung zur Hansestraße im westlichen Gewerbegebiet. Laut Polizei wurden dabei zwei Autos total beschädigt. Drei Insassen wurden leicht verletzt. 

Ebenfalls im Kreis Northeim wurde ein Mann bei einem Unfall* nach dem Umzug zum Karneval in Kalefeld schwer verletzt und liegt im Koma. Er stieß mit dem Kopf an eine Eisenbahnbrücke bei der B445.

Bei einem schweren Unfall auf einer Landstraße im Kreis Northeim (Niedersachsen)* wird eine Frau schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Bei einem Unfall auf der B3 im Kreis Northeim ist ein Roller mit einem Auto kollidiert. Der Rollerfahrer wurde schwer verletzt.

*hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzerks


Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.