Besuch der Göttinger Innenstadt an Fronleichnam

Schnäppchen beim Besenmarkt

Beim Besenmarkt gibt es am 3. Juni in den Seitenstraßen viele Schätze zu entdecken.
+
Beim Besenmarkt gibt es am 3. Juni in den Seitenstraßen viele Schätze zu entdecken.

In diesem Jahr kann der traditionelle Besenmarkt in den Seitenstraßen der Göttinger Innenstadt am Donnerstag, 3. Juni, wieder stattfinden. Insbesondere Besucher aus Hessen, Nordrhein-Westfalen und einigen Landkreisen Thüringens, wo Fronleichnam ein gesetzlicher Feiertag ist, freuen sich auf den Kult-Termin und kommen bereits seit Jahren dafür in die Göttinger Innenstadt.

Es sind keine Testnachweise oder vorherige Terminabsprachen mehr notwendig und es gibt keine Zutrittsbeschränkungen mehr. Sowohl Innen- als auch Außengastronomien haben geöffnet. In der gesamten Innenstadt inklusive der Geschäfte gilt aktuell noch die Maskenpflicht.

Unsere Angebote

Unsere Angebote des Sonderthema „Göttingen lädt ein“
Unsere Angebote des Sonderthema „Göttingen lädt ein“ © HNA
Unsere Angebote des Sonderthema „Göttingen lädt ein“
Unsere Angebote des Sonderthema „Göttingen lädt ein“ © HNA
Unsere Angebote des Sonderthema „Göttingen lädt ein“
Unsere Angebote des Sonderthema „Göttingen lädt ein“ © HNA
Unsere Angebote des Sonderthema „Göttingen lädt ein“
Unsere Angebote des Sonderthema „Göttingen lädt ein“ © HNA

Der Besenmarkt lockt mit tollen Angeboten und echten Schätzen in die Seitenstraßen: Boutiquen und andere Geschäfte räumen ihre Lager und fegen sozusagen die Bestände auf die Straße, die dort darauf warten, entdeckt zu werden. Vor ihren Läden an Verkaufsständen oder unter Zelten präsentieren teilnehmende Händler Sommerkleider, Schals, Schuhe, Modeschmuck, Taschen, Stoffe und vieles mehr. Oft gibt es Restposten zu kleinsten Preisen; nicht selten auch Designerstücke, die es sonst nie so günstig zu kaufen gibt.  ypw

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.