Schneeglätte: Auto landet auf dem Dach

Naensen. Schneefall führte am Freitagmorgen im Keis Northeim zu etlichen Unfällen. Während die meisten glimpflich mit nur kleineren Schäden abgingen, kam es auf der Kreisstraße zwischen der Naensen und der Bundesstraße 64 gegen 7.25 Uhr zu einem schwereren Unfall mit einem Leichtverletzten.

Lesen Sie auch:

-Winterwetter verursacht Verkehrsbehinderungen in Niedersachsen

Laut Polizei war ein Auto auf dem Weg von Naensen in Richtung Greene auf schneeglatter Fahrbahn von der Straße abgekommen und im angrenzenden Straßengraben auf dem Dach gelandet.

Auf der Hullerser Straße in Einbeck führte die schneebedeckte Fahrbahn zu einem Auffahrunfall mit mehreren 1000 Euro Schaden. Ein Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, als vor ihm ein Pkw abbiegen wollte. (goe)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.