1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim

Technischer Defekt löst Flächenbrand aus

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Olaf Weiss

Kommentare

Die Einsatzkräfte hatten den Brand schnell gelöscht.
Die Einsatzkräfte hatten den Brand schnell gelöscht. © Konstantin Mennecke/Kreisfeuerwehr Northeiim

50 Einsatzkräfte der Feuerwehr haben am Mittwochabend einen Flächenbrand bei der Einbecker Ortschaft Stroit bekämpft.

Stroit – Dort war ein mit Schilf bewachsenes Feld in Brand geraten. Brandauslöser war nach Auskunft der Polizei ein Defekt an einer landwirtschaftlichen Maschine.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Einbeck, Greene, Kreiensen, Naensen, Salzderhelden und Stroit.

Wegen des Feuers war die Bahnstrecke Kreiensen - Ottbergen kurzzeitig gesperrt.   (ows)

Auch interessant

Kommentare