1. Startseite
  2. Lokales
  3. Northeim

Tödlicher Unfall bei Northeim: VW Golf überschlägt sich - Frau stirbt

Erstellt:

Von: Sophia Lother

Kommentare

Ein Streifenwagen sperrt eine Straße. (Symbolbild)
Nahe Northeim hat sich ein verheerender Unfall ereignet. (Symbolbild) © Arne Dedert/dpa

Tödlicher Unfall im Kreis Northeim: Eine Frau stirbt noch an der Unfallstelle. B446 mehrere Stunden gesperrt.

Nörten-Hardenberg – Bei einem folgenschweren Unfall am Freitagabend (9. September) in Nörten-Hardenberg im Kreis Northeim ist eine Frau ums Leben gekommen.

Was war geschehen? Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall nahe Northeim wie folgt. Gegen 22.30 Uhr war die 67-jährige Frau auf der B446 Reyershäuser Straße in Richtung Rodetal unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Straße ab.

Tödlicher Unfall im Kreis Northeim: Frau stirbt noch am Unfallort

Nach Polizeiangaben überschlug sich der VW Golf der Frau und blieb im dortigen Bachlauf auf dem Dach liegen. Noch am Unfallort starb die 67-Jährige. Die B446 wurde zur Unfallaufnahme bis 1.45 Uhr voll gesperrt. Neben der Polizei Northeim waren die Freiwillige Feuerwehr aus Nörten-Hardenberg, eine Rettungswagenbesatzung und ein Notarzt vor Ort. (slo)

Erst vor wenigen Wochen ereignete sich in Northeim ein tödlicher Unfall, als es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrrad kam.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion