Zwei Verletzte bei Wohnhausbrand in Lütgenrode

Lütgenrode 12. November. Beim Brand eines Wohnhauses in Lütgenrode sind am späten Montagabend zwei Personen verletzt worden. Über 130 Feuerwehrleute bekämpften das Feuer. Im Einsatz waren auch das Technische Hilfswerk, Rettungskräfte und ein Notarzt.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren