Buntes Programm zum Jubiläum

25-Jähriges: Große Geburtstagsfeier im Erlebnis-Bergwerk Merkers 

+
Glück auf für Jedermann: Seit 25 Jahren können Besucher im Erlebnis-Bergwerk Merkers die Welt des weißen Goldes erkunden. Dieses Jubiläum soll am Sonntag gefeiert werden.

Merkers. Das Erlebnis-Bergwerk Merkers feiert am kommenden Sonntag, 12. Juni, mit einem bunten Programm sein 25-jähriges Bestehen. Innerhalb des vergangenen Vierteljahrhunderts hat sich das ehemals größte Kaliwerk der Welt zu einem Besuchermagneten entwickelt, der jährlich bis zu 80.000 Gäste in das Werra-Kalirevier lockt.

Gleich zwei Geburtstage und ein vielseitiges Programm warten auf die Jubiläumsgäste. Im Rahmen des Werratal-Tages begeht nicht nur das Erlebnis-Bergwerk Merkers sein Jubiläum, auch die Werratal-Touristik feiert ihr 20-jähriges Bestehen.

Die Jubilare haben ein Bühnenprogramm mit Darbietungen regionaler Chöre und Tanzgruppen vorbereitet und warten an verschiedenen Ständen und im Festzelt mit Wissenswertem zu K+S und touristischen Angeboten aus dem gesamten Werratal auf. Für die kleinen Gäste wird ein Mitmach-Programm geboten. 

Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Die Anfänge des Schaubergwerks waren durchaus bescheiden: Bei der Eröffnung im August 1991 ging es zunächst darum, in der Zeit des politischen und wirtschaftlichen Umbruchs bei der Bevölkerung um Akzeptanz für den Kalibergbau, der bis zur Wende wie ein Staatsgeheimnis behandelt worden war, zu werben und Vertrauen in die Arbeit der Bergleute zu schaffen 

Mit viel Fantasie, aber sehr überschaubaren Mitteln wurden Besuchereinfahrten organisiert, die schnell regen Zuspruch fanden. Dabei kam dem Bergwerk zu Hilfe, dass es mit dem historischen Goldraum und der Kristallgrotte gleich über zwei einzigartigen Attraktionen verfügt. 

In den Folgejahren nahm das Erlebnis Bergwerk-Merkers eine rasante Entwicklung: Bereits im ersten Jahr nach der Eröffnung stieg die Besucherzahl auf über 46 000 Gäste und knackte vier Jahre später schon die 60.000er-Marke. Inzwischen hat sich das Erlebnis Bergwerk Merkers auch den Ruf erarbeitet, einen besonderen Rahmen für Konzerte, Firmenveranstaltungen und Sportereignisse zu bieten.

Kristall-Marathon

Auch für unterschiedliche Sportveranstaltungen, zu denen der inzwischen zum zehnten Mal ausgerichtet „Kristall-Marathon“ gehört, ist das Erlebnis-Bergwerk Merkers bekannt. Kernaufgabe sind aber noch immer die Führungen für Gruppen- und Individualbesucher. (red/fis)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.