1. Startseite
  2. Lokales
  3. Rotenburg / Bebra

75-Jähriger in Atzelrode mit Messer attackiert

Erstellt:

Von: Mario Reymond

Kommentare

Blaulicht an einem Polizeiauto.
Symbolbild © Rolf Vennenbernd/dpa

Zwei Rotenburger im Alter von 60 und 75 Jahren sind am vergangenen Montag auf einem Gartengrundstück im Rotenburger Stadtteil Atzelrode in Streit geraten.

Atzelrode - Dabei soll der Jüngere mit einem Messer auf den Älteren eingestochen haben. Der Attackierte erlitt schwere Verletzungen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Der 60-Jährige, der selbst die Rettungskräfte alarmiert hatte, wurde leicht verletzt. Die Polizei nahm in noch am Tatort fest. Er durfte die Wache im Anschluss an die erkennungsdienstlichen Maßnahmen aber wieder verlassen. Gegen ihn hätten keine Haftgründe vorgelegen.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei in Bad Hersfeld dauern an. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich an die Polizei in Rotenburg unter Tel. 06623/9370 zu wenden.  rey

Auch interessant

Kommentare