1. Startseite
  2. Lokales
  3. Rotenburg / Bebra

Nach Anstrengung Gewinner auf beiden Seiten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Robin Kemmsies

Kommentare

Ein Schild mit dem Logo der Arbeitsagentur, ein Mann im Hintergrund.
Die Agentur für Arbeit begleitet und unterstützt. © Markus Scholz/dpa

Die Agentur für Arbeit begleitet berufliche Weiterbildung von Beschäftigten.

„Wir sind nicht nur für arbeitslose Menschen da!“ – Waldemar Dombrowski, Leiter der Agentur für Arbeit Bad Hersfeld-Fulda, räumt mit einem Klischee auf: Im Fokus stehen auch Personen, die einer Tätigkeit nachgehen, sich jedoch beruflich weiterentwickeln möchten. Gerade in Zeiten des wachsenden Fachkräftemangels kommt der Weiterbildung von Beschäftigten eine zunehmende Bedeutung zu.

Aus welchen Gründen wenden sich Menschen, die in Beschäftigung stehen, an die Arbeitsagentur?

Die berufliche Neuorientierung ist ein Thema, wenn der erlernte Beruf nicht mehr zur persönlichen Situation passt. Häufig kommen Personen zu uns, die sich in ihrem Betrieb neuen Herausforderungen stellen möchten. Oder Menschen, die auf Helferebene tätig sind und einen Berufsabschluss nachholen möchten.

Welche Unterstützungsmöglichkeiten bietet die Agentur für Arbeit an?

Wir analysieren mit den Ratsuchenden die Situation, schauen uns Alternativen an. Unter bestimmten Voraussetzungen können wir bei Beschäftigen die Co-Finanzierung von Weiterbildungskosten und Zuschüsse zum Arbeitsentgelt während der Weiterbildung übernehmen. Der Arbeitgeber muss dieser Förderungsform zustimmen. Wer sich beruflich im Betrieb weiterentwickeln möchte, sollte dies mit seiner Geschäftsführung klären, die dann auf unseren Arbeitgeberservice zukommt. Am Ende ergibt sich eine Win-Win-Situation für die Beteiligten.

Qualifizierungen berufsbegleitend zu realisieren stellt Arbeitnehmer und Arbeitgeber vor Herausforderungen. Wo liegen die Vorteile?

Arbeitnehmer verbleiben im sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnis und beziehen ein Einkommen. Mit der Weiterbildung erhöhen sich die Beschäftigungschancen im Betrieb und auf dem Arbeitsmarkt allgemein. Oftmals ist dies auch mit einem höheren Einkommen verbunden. Für Arbeitgeber bringt die Förderung der Weiterbildung eine qualitative Verbesserung ihres Personals mit sich. Nicht zu unterschätzen ist, dass die Motivation der Beschäftigten steigt und die emotionale Bindung an den Betrieb gestärkt wird

Bundesagentur für Arbeit

Agentur für Arbeit Bad Hersfeld-Fulda

Vitalisstraße 1

36251 Bad Hersfeld

0800 455 5500 (Arbeitnehmer)

0800 455 5520 (Arbeitgeber)

www.arbeitsagentur.de

Auch interessant

Kommentare