Unbekannte stehlen Warnanlage in Alheim

Alheim. Einen Schaden von rund 30 000 Euro haben Unbekannte an der Bahnstrecke zwischen Heinebach und Bebra, Gemarkung Alheim, angerichtet. Das teilt die Bundespolizei mit.

Gestohlen wurde eine sogenannte „Rottenwarnanlage“, welche auf einer Länge von 400 Metern neben den Gleisen abgelegt war. Die Anlage sollte am Sonntag installiert werden. Die Tatzeit liegt im Zeitraum von Freitag, 13 Uhr, bis Sonntag, 8 Uhr.

Eine Rottenwarnanlage (Automatisches Warnsystem) ist eine technische Sicherungseinrichtung, die beim Gleisbau verwendet wird. Sie warnt das Baustellenpersonal, die so genannte Rotte, vor dem Herannahen eines Zuges und besteht in der Regel aus einer Reihe von Signalleuchten und akustischen Warnmeldern.

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. (red/zac)

Hinweise: Wer Angaben machen kann, insbesondere, wenn solche Geräte zum Verkauf angeboten werden, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0561/81616-0, der Bundespolizei-Hotline 0800 6 888 000 oder unter www.bundespolizei.de zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.