Polizei sucht Zeugen

Zigarettenautomat von Wand gerissen und abtransportiert

Blaulicht der Polizei
+
Symbolbild Polizei

Einen Zigarettenautomaten von der Wand gerissen und mitgenommen haben noch unbekannte Täter nachts in Heinebach. Die Polizei sucht Zeugen.

Heinebach - An der Bahnhofstraße in Heinebach haben noch unbekannte Täter am Dienstag gegen 3 Uhr einen Zigarettenautomaten gestohlen.

Nachdem sie den Automaten von der Wand gerissen hatten, verluden sie ihn vermutlich auf einen Autoanhänger und flüchteten über die Bundesstraße 83 in Richtung Melsungen. Nach ersten Erkenntnissen fuhren die Täter einen dunklen Kombi.

Hinweise nimmt die Polizeistation Rotenburg unter Telefon 0 66 23/937 0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de entgegen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.