1. Startseite
  2. Lokales
  3. Rotenburg / Bebra

Unfall unter Alkoholeinfluss: Zaun, Auto und Mauer in Rotensee beschädigt

Erstellt:

Von: Jan-Christoph Eisenberg

Kommentare

Alkoholtest Symbolbild
7500 Euro Sachschaden hat ein 45-jähriger Fahrzeugführer am Samstag im Haunecker Ortsteil Rotensee verursacht. © Uli Deck | dpa

7500 Euro Sachschaden hat ein 45-jähriger Fahrzeugführer am Samstag im Haunecker Ortsteil Rotensee verursacht.

Rotensee – Er kam laut Polizei gegen 15.45 Uhr auf Höhe von Hausnummer 4 vom Erlenweg ab und beschädigte einen Grundstückszaun. An der Einmündung Kreuzweg/Unterhauner Straße missachtete er anschließend die Vorfahrt eines anderen Autos und stieß mit diesem zusammen. Schließlich streifte sein Wagen noch eine Grundstücksmauer.

Eine Polizeistreife stellte beim Unfallfahrer eine erhebliche Alkoholisierung fest. Es wurden eine Blutprobe angeordnet und sein Führerschein sichergestellt. . Den Pkw-Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren.  jce

Auch interessant

Kommentare