Alle Kitas im Kreis sind ab Montag wieder geöffnet

Hersfeld-Rotenburg. Die Kitas in Hersfeld-Rotenburg sind ab Montag wieder geöffnet. Die Unsicherheit, für die Facebook-Meldungen und fehlende Information gesorgt haben, ist unbegründet.

Der Tarifkonflikt zwischen Erzieherinnen und kommunalen Arbeitgebern ist zwar nicht beigelegt. Doch während der Schlichtung gilt die Friedenspflicht. Deshalb sind ab kommenden Montag, 8. Juni, auch im Kreis Hersfeld-Rotenburg alle Betreuungseinrichtungen wieder regulär geöffnet.

Ende der Woche haben sich im sozialen Netzwerk Facebook widersprüchliche Nachrichten dazu verbreitet. Doch die Städte Bad Hersfeld und Heringen stellten klar: Ab dem 8. Juni ist wieder ganz regulär Dienst. Das gilt auch für die zuletzt bestreikten Einrichtungen in den kleineren Gemeinden im Kreisgebiet.

Ob die Erzieherinnen wieder in den Streik treten, sollte die Schlichtung scheitern, ist derzeit offen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.