1. Startseite
  2. Lokales
  3. Rotenburg / Bebra
  4. Bad Hersfeld

20 000 Euro Schaden bei Zusammenstoß in Bad Hersfeld

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jan-Christoph Eisenberg

Kommentare

Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle
Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

20 000 Euro Sachschaden sind das Resultat eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 22.50 Uhr auf der Bad Hersfelder Reichsstraße ereignet hat.

Bad Hersfeld – Laut Mitteilung der Polizei war dort ein 61-jähriger Mann aus Bad Hersfeld mit seinem Opel Corsa aus Richtung Frankfurter Straße kommend unterwegs.

Zur selben Zeit fuhr eine 48-jährige Frau, ebenfalls aus Bad Hersfeld, mit ihrem Ford Fiesta auf der Dudenstraße in Richtung Bahnhof. An der Ampelkreuzung auf Höhe des Schillerplatzes stießen beide Fahrzeuge aus bislang ungeklärter Ursache zusammen. Sie wurden dabei erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden.  jce

Auch interessant

Kommentare