Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall auf A4: Vier Lkw krachen ineinander – Mehrere Verletzte

Bei dem Unfall auf der A4 waren drei Lkw beteiligt.
+
Bei dem Unfall auf der A4 waren drei Lkw beteiligt.

Auf der A4 hat sich ein Unfall mit vier Lkw ereignet. Zwei Fahrer wurden schwer verletzt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

+++ 19.04 Uhr: Nach einem Unfall im Kreis Hersfeld-Rotenburg auf der A4 kam es noch am Nachmittag zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und Stau. In Spitzen staute sich der Verkehr um Bad Hersfeld auf weit über 20 Kilometer. Der Versorgungszug des DRK Friedewald versorgte die im stau stehenden LKW-Fahrer mit Getränken. Die PKW-Fahrer wurden derweil von der Polizei über Friedewald aus dem Stau geführt. Ab 15 Uhr wurde der Schwerlastverkehr nach fast 9 Stunden an der Unfallstelle vorbeigeführt. Die Bergungsarbeiten dauern an.

Schwerer Lkw-Unfall auf der Autobahn 4 - Mehrere Verletzte

Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen
Bei einem schweren Unfall mit vier Lastwagen auf der Autobahn 4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld wurden zwei Lastwagenfahrer schwer verletzt.
12.jpg © TV-News Hessen

Schwerer Unfall auf A4: Vier Lkw krachen ineinander – Mehrere Verletzte

+++ 11.00 Uhr: Nach einem Auffahrunfall im Kreis Hersfeld-Rotenburg mit mehreren Lkw ist die A4 in Fahrtrichtung West weiterhin voll gesperrt. Wie ein Polizeisprecher in Fulda am Morgen sagte, seien dabei zwei Menschen schwer verletzt worden.

Da ein Rettungshubschrauber landen musste, war die A4 zunächst sowohl in Fahrtrichtung West als auch Ost komplett gesperrt worden. Die Fahrbahn nach Osten konnte am Morgen wieder freigegeben werden.

Es gebe Stau, zeitweise über eine Länge von 21 Kilometern, so der Polizeisprecher. Auch die Umleitungsstrecken seien blockiert, hieß es. Unter anderem sei die U80 überlastet, teilte die Polizei auf Twitter mit. Autofahrern wird empfohlen ab der Anschlussstelle Wildeck-Hönebach die L3251 über Ronshausen zu nutzen. 

Mehrere Verletzte nach Unfall auf A4: Unfallhergang nun bekannt

Update vom Dienstag, 06.07.2021, 10.30 Uhr: Am Dienstagmorgen (06.07.2021) kam es auf der A4 zwischen Friedewald und Bad Hersfeld zu einem schweren Auffahrunfall. Der Unfall ereignete sich gegen 6.20 Uhr in Höhe der Wippershainer Brücke in Fahrtrichtung Kirchheimer Dreieck. Wie nun bekannt ist, waren vier anstelle von drei Lkw an dem Unfall beteiligt.

Ersten Erkenntnissen zufolge stand auf dem rechten Fahrstreifen der zweispurigen Autobahn seit den frühen Morgenstunden ein Lkw aufgrund einer Panne. Da der Verkehr einspurig über den linken Fahrstreifen an dem Pannenfahrzeug vorbeifuhr, bildete sich ein Rückstau. Nach bisher unbestätigten Informationen übersah der Fahrer eines Lkw das Stauende und krachte in einen Muldensattelzug.

Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls in einen weiteren Sattelzug geschoben, der final auch noch in einen vor ihm stehenden Lkw krachte. Bei dem Unfall wurden der Fahrer des auffahrenden Lkw und der Fahrer des Muldensattelzuges in ihren Fahrerhäusern eingeklemmt. Ersthelfer kümmerten sich bis zum Eintreffen der Feuerwehr um die eingeklemmten Fahrer.

Schwerer Unfall auf der A4: Rettungshubschrauber im Einsatz

Der Fahrer des Muldenaufliegers konnte von den Einsatzkräften der Feuerwehren aus Bad Hersfeld und Obersuhl zügig aus dem zertrümmerten Fahrerhaus befreit werden. Daraufhin wurde er in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren. Der Fahrer des aufgefahrenen Lkw wurde allerdings so schwer in seinem Fahrzeug eingeklemmt, dass die Feuerwehr über eine Stunde benötigte, den Fahrer mithilfe des Notarztes zu befreien. Anschließend musste der schwerstverletzte Fahrer mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Während der Rettungsarbeiten musste teilweise auch die Gegenfahrbahn voll gesperrt werden. Der Verkehr wurde weiträumig im Bereich Bad Hersfeld umgeleitet. Es kam rund um Bad Hersfeld auf der A4 und den Bundesstraßen zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr. Zur Unfallrekonstruktion wurden auch Spezialisten der Polizei mit Drohne eingesetzt. Über die Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden, jedoch wird dieser im oberen sechsstelligen Bereich eingeordnet. Die A4 wird in Fahrtrichtung Kirchheim vermutlich noch bis in die Nachmittagsstunden gesperrt sein.

A4 voll gesperrt: Zwei Lkw-Fahrer nach Unfall eingeklemmt

Erstmeldung vom Dienstag, 06.07.2021, 08.51 Uhr: Bad Hersfeld - Die A4 bei Bad Hersfeld ist in Fahrtrichtung West voll gesperrt. Das berichtet das Polizeipräsidium Osthessen. Grund für die Sperrung sei ein Unfall mit drei Lkw. Zwei Fahrer seien vermutlich eingeklemmt. (Jan Wendt, Nail Akkoyun und Jörg-Stephan Carl mit TVnews-Hessen)

Erst in der vergangenen Woche kam es auf der A4 zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Kleintransporter. Auch in diesem Fall musste die Autobahn für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.