Zu schnell auf nasser Fahrbahn

Autofahrer bei Unfall auf der A4 bei Bad Hersfeld verletzt

Unfall auf der A4 zwischen Bad Hersfeld und Kirchheim.
+
Unfall auf der A4 zwischen Bad Hersfeld und Kirchheim.

Auf regennasser Fahrbahn ist ein Autofahrer am Dienstagnachmittag auf der A4 in Bad Hersfeld mit seinem Fahrzeug gegen die Betonschutzplanke geschleudert.

Bad Hersfeld/Kirchheim - Am Dienstagnachmittag befuhr der Fahrer eines Peugeot gegen 16.10 Uhr die A4 von Bad Hersfeld in Richtung Kirchheimer Dreieck. Circa 500 Meter hinter der Asbachtalbrücke verlor der Fahrer in einer Rechtskurve auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen die Mittelschutzplanke aus Beton. Der Peugeot drehte sich einmal um die eigene Achse, wobei er im weiteren Verlauf wiederholt gegen die Schutzplanke prallte und schließlich auf dem linken von drei Fahrstreifen zum Stehen kam.

Ersthelfer halfen dem verunglückten Fahrer aus seinem Fahrzeug und betreuten ihn bis zum Eintreffen von Rettungsdienst und Notarzt, die ihn später in ein Krankenhaus nach Bad Hersfeld brachten.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten mussten der linke und der mittlere Fahrstreifen für etwa eine Stunde gesperrt werden. Der Verkehr wurde über den rechten Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt. Es bildete sich ein Stau bis weit über die Asbachtalbrücke hinaus.

Am Peugeot entstand wirtschaftlicher Totalschaden. (yk)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.