1. Startseite
  2. Lokales
  3. Rotenburg / Bebra
  4. Bad Hersfeld

Mercedes kracht in alte Tankstelle – Zwei Menschen verletzt

Erstellt:

Von: Yuliya Krannich

Kommentare

Die Front eines Mercedes ist nach einem Unfall in Bad Hersfeld völlig zerstört.
Die Front eines Mercedes ist nach einem Unfall in Bad Hersfeld völlig zerstört. © TVNewsHessen

Ein Mercedes-Fahrer verliert in der Innenstadt von Bad Hersfeld die Kontrolle über sein Auto. Der Mann und seine Beifahrerin werden verletzt.

Bad Hersfeld – Am frühen Sonntagmorgen befuhr der Fahrer (23) eines mit zwei Personen besetzten Mercedes gegen 4.40 Uhr die Frankfurter Straße in Richtung Innenstadt. In Höhe der alten Lomo Tankstelle kam der Fahrer aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen ein Verkehrszeichen und eine Schutzplanke, die völlig verbogen wurde.

Im weiteren Verlauf prallte der Mercedes noch gegen ein auf dem Tankstellengelände abgestellten PKW Peugeot und einen Transporter. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mercedes im Frontbereich völlig zerstört und große Mengen Betriebsstoffe liefen aus. Bei dem Unfall wurden der Fahrer und seine Beifahrerin (19) verletzt und mussten mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden.

Anwohner, die direkt an der Unfallstelle wohnen, berichteten von einem ohrenbetäubenden Knall, als der Mercedes in die ehemalige Tankstelle krachte. Am Mercedes entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Von der Polizei wird der gesamte Schaden an Fahrzeugen und Straßeneinrichtungen mit ca. 40.000 Euro angegeben. (yk)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion