Bad Hersfelder Festspiele

Eichhof: Heute und morgen keine Vorstellung

+
Terminprobleme der Schauspielerin Sarah Elena Timpe sorgen für eine Absage von zwei Aufführungen bei den Bad Hersfelder Festspielen.

Bad Hersfeld. Die Aufführungen der Krimikomödie „Die 39 Stufen“ im Kleinen Freilichttheater Schloss Eichhof am Freitag, 21., und Samstag, 22. Juli, müssen abgesagt werden.

Grund sind Terminprobleme der Schauspielerin Sarah Elena Timpe. Alle Kartenkäufer wurden von den Bad Hersfelder Festspielen angeschrieben. Sie bekommen entweder ihr Geld zurück oder Karten für die Zusatzvorstellungen am 29. und 30. Juli (jeweils 16 Uhr), je nach Verfügbarkeit auch für andere Termine. Außerdem gibt es als Trostpflaster eine Gratis-Karte für die „Hexenjagd“ in der Stiftsruine.

Hintergrund von Timpes Ausfalls ist ihre Verpflichtung an einem anderen Theater, mit dem keine Einigung über eine Freistellung erzielt werden konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.