Fronleichnams-Prozession führte vom Stift zur Kirche

Begleitet vom Posaunenchor Asbach zogen mehrere hundert gläubige Katholiken aus Bad Hersfeld und Umgebung am Fronleichnamstag in einer feierlichen Prozession vom Stiftsbezirk zur Kirche St. Lullus-Sturmius.

Begonnen hatte der Tag mit einer Messfeier in der Stiftsruine, die Pfarrer Bernhard Schiller zelebrierte. Auf dem Weg durch die Stadt machte die Prozession an drei weiteren Altären Station mit neuerlichem Innehalten, Gebet und Gesang. Die Fronleichnamsfeier stand in diesem Jahr unter dem Leitwort „Jesus geht mit – Auf dem Weg unseres Lebens, seiner Kirche, dieser Welt“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.