Eröffnung der Bad Hersfelder Festspiele: Theaterfestival in der Innenstadt

1 von 29
Einen kunterbunt-fröhlichen Start in die neue Festspielsaison erlebte Bad Hersfeld am Samstagnachmittag. Bevor am Abend mit dem Roten Teppich und der Premiere der „Komödie der Irrungen“ das Programm in der historischen Stiftsruine begann, fand in der Innenstadt nach einem Jahr Pause wieder ein Theaterfestival für Jedermann statt.
2 von 29
Einen kunterbunt-fröhlichen Start in die neue Festspielsaison erlebte Bad Hersfeld am Samstagnachmittag. Bevor am Abend mit dem Roten Teppich und der Premiere der „Komödie der Irrungen“ das Programm in der historischen Stiftsruine begann, fand in der Innenstadt nach einem Jahr Pause wieder ein Theaterfestival für Jedermann statt.
3 von 29
Einen kunterbunt-fröhlichen Start in die neue Festspielsaison erlebte Bad Hersfeld am Samstagnachmittag. Bevor am Abend mit dem Roten Teppich und der Premiere der „Komödie der Irrungen“ das Programm in der historischen Stiftsruine begann, fand in der Innenstadt nach einem Jahr Pause wieder ein Theaterfestival für Jedermann statt.
4 von 29
Einen kunterbunt-fröhlichen Start in die neue Festspielsaison erlebte Bad Hersfeld am Samstagnachmittag. Bevor am Abend mit dem Roten Teppich und der Premiere der „Komödie der Irrungen“ das Programm in der historischen Stiftsruine begann, fand in der Innenstadt nach einem Jahr Pause wieder ein Theaterfestival für Jedermann statt.
5 von 29
Einen kunterbunt-fröhlichen Start in die neue Festspielsaison erlebte Bad Hersfeld am Samstagnachmittag. Bevor am Abend mit dem Roten Teppich und der Premiere der „Komödie der Irrungen“ das Programm in der historischen Stiftsruine begann, fand in der Innenstadt nach einem Jahr Pause wieder ein Theaterfestival für Jedermann statt.
6 von 29
Einen kunterbunt-fröhlichen Start in die neue Festspielsaison erlebte Bad Hersfeld am Samstagnachmittag. Bevor am Abend mit dem Roten Teppich und der Premiere der „Komödie der Irrungen“ das Programm in der historischen Stiftsruine begann, fand in der Innenstadt nach einem Jahr Pause wieder ein Theaterfestival für Jedermann statt.
7 von 29
Einen kunterbunt-fröhlichen Start in die neue Festspielsaison erlebte Bad Hersfeld am Samstagnachmittag. Bevor am Abend mit dem Roten Teppich und der Premiere der „Komödie der Irrungen“ das Programm in der historischen Stiftsruine begann, fand in der Innenstadt nach einem Jahr Pause wieder ein Theaterfestival für Jedermann statt.
8 von 29
Einen kunterbunt-fröhlichen Start in die neue Festspielsaison erlebte Bad Hersfeld am Samstagnachmittag. Bevor am Abend mit dem Roten Teppich und der Premiere der „Komödie der Irrungen“ das Programm in der historischen Stiftsruine begann, fand in der Innenstadt nach einem Jahr Pause wieder ein Theaterfestival für Jedermann statt.
9 von 29
Einen kunterbunt-fröhlichen Start in die neue Festspielsaison erlebte Bad Hersfeld am Samstagnachmittag. Bevor am Abend mit dem Roten Teppich und der Premiere der „Komödie der Irrungen“ das Programm in der historischen Stiftsruine begann, fand in der Innenstadt nach einem Jahr Pause wieder ein Theaterfestival für Jedermann statt.

Einen kunterbunt-fröhlichen Start in die neue Festspielsaison erlebte Bad Hersfeld am Samstagnachmittag. Bevor am Abend mit dem Roten Teppich und der Premiere der „Komödie der Irrungen“ das Programm in der historischen Stiftsruine begann, fand in der Innenstadt nach einem Jahr Pause wieder ein Theaterfestival für Jedermann statt.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

20-Jährige stirbt bei Unfall auf der B 27

20-Jährige stirbt bei Unfall auf der B 27

Eine junge Frau aus Rotenburg hat am Sonntagvormittag auf der B 27 in Höhe Ortsausgang Bad Hersfeld die Kontrolle über …
20-Jährige stirbt bei Unfall auf der B 27
Frühling in Rotenburg: Aussteller locken viele Besucher

Frühling in Rotenburg: Aussteller locken viele Besucher

Rotenburg. Rund 60 Aussteller laden übers Wochenende - bis Sonntag, 19. März, 18 Uhr - in der komplett ausgebuchten …
Frühling in Rotenburg: Aussteller locken viele Besucher