70. BAD HERSFELDER FESTSPIELE

Großartige Stimmen und viel Gefühl bei der Abschlussgala in der Stiftsruine

Das Bild zeigt David Arnsperger in Aktion.
+
Figaro und Vampir: David Arnsperger zeigte bei der Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele seine Vielseitigkeit und bekam dafür viel Applaus.

Mit einem Feuerwerk, Wehmut und Dankbarkeit, einigen Überraschungen und einem großartigen Galakonzert gingen am Sonntag die 70. Bad Hersfelder Festspiele zu Ende.

Bad Hersfeld - Eine Überraschung war, dass es in diesem Jahr gleich zwei Publikumspreise gab. Goethe-Darsteller Philipp Büttner und Götz Schubert, der im „Club der toten Dichter“ den Lehrer John Keating spielt, hatten sich bei der von der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg unterstützten Abstimmung ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert und dann tatsächlich gleich viele Stimmen erhalten.

Philipp Büttner stand am Sonntagabend in Füssen auf der Bühne und konnte deshalb den Preis nicht persönlich entgegennehmen. Er habe sich aber riesig gefreut, berichtete Intendant Joern Hinkel, der die Gala auch moderierte. Für Götz Schubert, der bereits mit dem Großen Hersfeldpreis ausgezeichnet worden war, ist „der Zuschauerpreis das Schönste überhaupt“. Denn für das Publikum mache man das ja alles, ziehe sich komische Kostüme an und schlüpfe in Rollen, um den Menschen Freude zu machen und sie zu berühren. Minutenlanger begeisterter Beifall zeigte Schubert, dass ihm das gelungen ist. Schubert freute sich zudem, dass im Ensemble auch etwas Gemeinsames entstanden sei und kündigte an, nächstes Jahr wiederkommen zu wollen – eine weitere Überraschung.

Da ist der Ring: Götz Schubert („Der Club der toten Dichter“ bekam ebenso wie Philipp Büttner („Goethe!“) den Zuschauerpreis bei den 70. Bad Hersfelder Festspielen. Büttner stand bei der Verleihung schon wieder in Füssen auf der Bühne. Mit im Bild (von links) Intendant Joern Hinkel, Thomas Walkenhorst (Sparkasse) und Bürgermeister Thomas Fehling.

Zurück nach Bad Hersfeld gekommen sind für die Gala Bettina Mönch und David Arnsperger, die mit großartigen Stimmen und sehr viel Ausdruck und Gefühl Songs wie „Somewhere ober the rainbow“, „One moment in time“, „Unstillbare Gier“, „Rise like a phoenix“, „Music of the night“ und gemeinsam „Total eclipse“ aus dem Musical „Tanz der Vampire“ vortrugen. Arnsperger zeigte zudem mit der Arie „Largo al factotum“ aus dem Barbier von Sevilla von Giaochino Rossini eindrucksvoll, dass er auch im Opernfach zuhause ist.

Vor großem Publikum alleine auf der Bühne stehen und zeigen was sie können, diese Gelegenheit nutzten in diesem Jahr zudem Florian Minnerop, Inga Krischke, Mischa Mang, Stefan Reis, Neele Pettig und Simon Stache mit eindrucksvollen Darbietungen. Pettig, die in diesem Jahr für den Social-Media-Auftritt der Festspiele zuständig war, die aber auch als Schauspielerin und Sängerin schon bei den Festspielen zu sehen war, präsentierte gemeinsam mit Gesangsneuling Simon Stache ein selbst geschriebenes Lied über die „Splitter“ zerbrochener Träume.

Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele

Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald
Abschlussgala der 70. Bad Hersfelder Festspiele in der Stiftsruine.
302 - _8085640 - 5184 x 3888.jpg © Steffen Sennewald

Dass Kunst auch politisch ist, machte nicht nur Intendant Joern Hinkel in seiner Moderation deutlich, sondern auch Stefan Reis, der begleitet von Michael Weiß am Klavier „Das lila Lied“, die erste Hymne für Homosexuelle vortrug.

Präzise und mit viel Gefühl für das Zusammenspiel von leise und laut, zart und kräftig dirigierte Christoph Wohlleben das großartige Orchester der Bad Hersfelder Festspiele, beim abschließenden Marsch aus „Pomp and Circumstance“ von Edward Elgar sogar im Takt mit dem Feuerwerk. Lang anhaltender Jubel im Stehen beendete ein mitreißendes Konzert und die 70. Bad Hersfelder Festspiele, über deren Erfolg auch Bürgermeister Thomas Fehling sehr erfreut war. (Christine Zacharias)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.