Bad Hersfeld erwirbt neues Parkleitsystem

Bad Hersfeld. Der Magistrat der Stadt Bad Hersfeld hat jetzt den Auftrag für ein neues Parkleitsystem am Marktplatz vergeben.

Erworben wird eine neue Technik der Starnberger Firma Cleverciti, die den Namen „Schlauer Parken“ trägt. Der Auftrag hat in einem ersten Einrichtungsabschnitt ein Volumen von knapp 100.000 Euro.

Das neue System ermittelt durch insgesamt sechs Sensoren Zahl und Ort freier Stellplätze. Diese Informationen werden an einen Monitor im Zufahrtsbereich des Marktes weiter gegeben. In einer Testphase war die Technik im vergangenen Jahr erfolgreich erprobt worden.

Das bisherige Parkleitsystem der Firma Siemens hatte am Markt trotz verschiedener Nachbesserungen nie fehlerfrei funktioniert. (ks)  

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.