Kreiswahlausschuss entscheidet über Zulassung

Kandidaten für Landtagswahl stehen fest

Hersfeld-Rotenburg. Der Kreiswahlausschuss hat am Freitag über die Zulassung der Kanidaten für die Landtagswahl entschieden – und hatte nichts zu beanstanden. Damit stehen die Bewerber um das Direktmandat fest. 

Im Wahlkreis 10 (Rotenburg) stellen sich nach sieben Kandidaten zur Wahl: Karina Fissmann (SPD), Lena Arnoldt (CDU), Helena Pfingst (Grüne), Anne Noetzel (Linke), Gerhard Schenk (AfD), Aribert Kirch (FDP) und Dr. Claus Wenzel (Freie Wähler).

Im Wahlkreis 11 (Hersfeld) kämpfen ebenfalls sieben Bewerber um die Erststimmen: Torsten Warnecke (SPD), Andreas Rey (CDU), Kaya Kinkel (Grüne), Christian Krähling (Linke), Stefan Wild (AfD), Bernd Böhle (FDP) und Daniel Jäger (Freien Wähler). (red/cig)

Rubriklistenbild: © Peter Endig/dpadpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.