Bad Hersfeld

Linggplatz: Grünen-Stadtverordneter beklagt städtischen Baum-Frevel

+
Baumflächen am Linggplatz.

Einen städtischen Baum-Frevel beklagte der Bad Hersfelder Stadtverordnete Friedrich-Wilhem von Baumbach (Grüne) im Ausschuss für Stadtplanung und Umwelt.

Die Flächen um die Platanen auf dem Linggplatz waren im Vorfeld des Hessentages am asphaltiertem Schotter nahezu versiegelt worden. „Die Bäume sind kurz vor dem Ende“, beklagte von Baumbach. „Das war nicht optimal“, gestand die Verwaltung ein und versprach rasche Abhilfe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.