Verbandsliga: Kilian trifft doppelt

Melsungen feiert 5:2-Sieg beim SVA

Torschützen im Jubel vereint: Die Melsunger Henrik Heinemann (li.) und Mario Kilian. Foto: Hahn

Bad Hersfeld. Da ist der erste Saisonsieg - und was für einer: Mit 5:2 (2:0) triumphierten die Fußballer des Melsunger FV beim SVA Bad Hersfeld. Damit bleiben die Lullusstädter der Lieblingsgegner der Bartenwetzer in der Verbandsliga.

Kevin Hermansa ebnete den Weg zum Auswärtserfolg mit seinem erst zweiten Treffer im 38. Einsatz für den MFV (16.). Außenstürmer Henrik Heinemann legte das 2:0 für das Team der Spielertrainer Sascha Beetz und Timo Rudolph nach (25.). Alles gelaufen schien, als Mario Kilian der dritte Treffer per Strafstoß gelang (54.).

Doch weil der Ex-Schwalmstädter Christian Pfeiffer (61.) und Neuzugang Daniel Hanslik (68.) erfolgreich waren, wurde es beim Stand von 2:3 noch einmal eng. Für sechs Minuten allerdings nur, weil dann dem gerade der A-Jugend entwachsenem Marvin Haas sein erstes Tor im Seniorenbereich gelang (74.). Da ließ sich Torjäger Kilian vor 120 Zuschauern nicht lumpen und setzte noch einen zum 5:2-Endstand drauf (76.). (sbs)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.