Verkehr staute sich bis weit in die Ortsdurchfahrt zurück

Sechs Linden fallen bei Sorga

+

Bad Hersfeld. Mit Kletterseil und Kettensäge rücken Spezialisten den Bäumen der Lindenallee zwischen Sorga und dem Wilhelmshof zu Leibe.

Im Auftrag der Straßenbauverwaltung Hessen Mobil werden sechs kranke und deshalb nicht mehr standfeste Linden in mehrere Stücke zerteilt und mit einem Kran abgetragen. Eine Ampel regelt auf der halbseitig gesperrten B62 den Verkehr. Im morgendlichen Berufsverkehr stauten sich die Fahrzeuge bis weit in die Ortsdurchfahrt von Sorga zurück. (jce)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.