Startschuss für das Stadtradeln 2016

60 Radler machten sich auf den Weg nach Alheim

+

BadHersfeld. Gut 60 Teilnehmer haben sich am Sonntagmorgen um kurz nach 9 Uhr unter der Leitung des Klimaschutzbeauftragten Guido Spohr trotz widriger Wetterbedingungen bei der ersten gemeinsamen Tour für das Stadtradeln 2016 auf den Weg nach Alheim gemacht.

Am „wortreich“ im Schilde-Park ging es nach einer kurzen Begrüßung los. Auf dem R1 führte der Weg unter anderem zum Breitenbacher See und zu Solar Kirchner, wo Geschäftsführer Lars Kirchner das Unternehmen vorstellte. Gemütlich gerastet wurde zur Mittagszeit am Alheimer Schlachtschiff. Zurück ging es entweder mit dem Rad oder per Cantus. Die Stadtradel-Kampagne endet am 18. Juni. Das komplette Programm mit allen Informationen finden Sie hier. (nm)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.