Veranstalter ziehen überaus positive Bilanz

Über 1400 Impfungen in der Bad Hersfelder Jahnhalle

Schon kurz nach Start der Impfaktion bildete sich eine Schlange. So entstanden morgens Wartezeiten von über einer Stunde. Nachmittags entspannte sich die Lage. Weitere
+
Schon kurz nach Start der Impfaktion bildete sich eine Schlange. So entstanden morgens Wartezeiten von über einer Stunde. Nachmittags entspannte sich die Lage.

Bei der gemeinsamen Impfaktion von Ärzten aus dem Landkreis in der Bad Hersfelder Jahnhalle wurden am Samstag über 1400 Menschen gegen das Corona-Virus geimpft.

Bad Hersfeld – Über 1400 Personen nahmen teils lange Wartezeiten in Kauf, um sich bei der Impfaktion der Hausärzte unserer Region am Samstag in der Jahnhalle eine Erst-, Zweit- oder Auffrischungsimpfung abzuholen. Die ersten stellten sich sogar bereits um 6.30 Uhr an, obwohl die Aktion erst um 8 Uhr beginnen sollte. Geimpft wurde ausschließlich mit Biontech, wovon 2000 Impfungen verfügbar waren.

Es bildete sich rasch eine Schlange, die die gesamte August-Gottlieb-Straße, über die Benno-Schilde-Straße bis zur Ecke zum Vlämenweg füllte. Später entspannte sich die Lage, wodurch keine Wartezeiten von über einer Stunde mehr galten, sondern Impfwillige auch nach zehn Minuten ihren Piks erhielten.

Vor Ort halfen 14 Arztpraxen mit 20 Ärzten und rund 20 Helfern. Auch das Deutsche Rote Kreuz unterstützte die Aktion. „Der Impfstoff wird auf keinen Fall schlecht, weil die Nachfrage so hoch ist“, freut sich Dr. Sebastian Auel, einer der mitorganisierenden Ärzte. „Mit dieser Impfaktion können wir die Lage in den Praxen in überschaubarer Zeit langfristig entspannen und ein Zeichen setzen, dass Hausärzte durchaus der Nachfrage nachkommen können.“ Ganze zehn Stunden waren die freiwilligen Helfer im Einsatz, kümmerten sich um die Datenaufnahme, und setzten nach eigenen Angaben im Laufe des Tages über 1400 Spritzen.

Schon morgens waren vier Ärzte gleichzeitig mit Aufziehen beschäftigt, um dem Andrang gerecht zu werden, der bis zum Ende um 18 Uhr anhielt. Geimpft wurde in sieben Reihen, die alle blickdicht zueinander abgetrennt waren. „Auffällig ist die hohe Quote von über 20 Prozent Erstimpfungen. Der Rest waren fast nur Booster-Impfungen“, schätzt Auel nachträglich, „das Feedback der Leute war fast durchweg positiv und viele waren dankbar für die gute Organisation und die Chance zur Impfung.“

Lob gab es auch für den TVH, der die Jahnhalle sehr unbürokratisch zur Verfügung stellte. „Wir sind als TVH auch stolz, unterstützen zu können“, freut sich der 1. Vorsitzende Gunter Grimm, der die Kombination aus allem als Garant für den Erfolg hervorhebt, „es war eine Riesenaktion, die so gut funktioniert hat, weil wir uns untereinander gut kennen. Das ist der Vorteil von Freundschaften, wenn aufeinander Verlass ist.“ Auch betont er die Motivation der ehrenamtlichen Helfer.

Am Abend wurden zudem noch beim Handballspiel in der Geistalhalle einige bereits aufgezogene Impfungen vergeben. Zur Stärkung gab es auf dem Parkplatz der Jahnhalle zudem etwas Warmes: Kaffee, Tee und Erbsensuppe.

Riesenandrang bei Impf-Aktion in der Bad Hersfelder Jahnhalle

Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle.
Lange Schlangen bei der gemeinsamen Impfaktion von Medizinern aus dem Landkreis am Samstag in der Bad Hersfelder Jahnhalle. © Daniel Blöthner/Gunter Grimm

Eine weitere Impfaktion ist an den nächsten vier Dienstagen von 11 bis 17 Uhr in der Wandelhalle im Bad Hersfelder Kurpark geplant. (Daniel Blöthner)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.