Die Polizei warnt

Unbekannte in Schutzanzügen klingeln an Türen

+

Bad Hersfeld - Die Polizeidirektion Bad Hersfeld hat am Freitagnachmittag eine Warnmeldung herausgegeben.

Im Landkreis Hersfeld-Rotenburg seien demnach Personen in Schutzkleidung unterwegs, die an Haustüren klingeln und sich als Mitarbeiter der örtlichen Gesundheitsämter ausgeben. Das meldeten besorgte Bürger der Polizei. Die Maskierten versuchen an persönlichen Daten der Bürger zu gelangen. Es wurde auch berichtet, dass sich die Unbekannten in einigen Fällen Zutritt zu den Gebäuden verschaffen wollten.

Die Polizei teilt mit, dass es sich bei diesen Personen nicht um Mitarbeiter des Gesundheitsamts handelt.

Sollten Sie verdächtige Personen wahrnehmen, melden Sie dies bitte umgehend der Polizei unter dem bekannten Notruf 110 oder der örtlichen Polizeidienststelle. Die Rufnummer der Polizei in Bad Hersfeld lautet: 06621/9320. Für Rotenburg wählen Sie die 06623/9370.

Quelle: Hersfelder Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.