Aus dem Polizeibericht

Unfälle und Fahrerfluchten in Bad Hersfeld, Heringen und Haunetal

Blaulich Polizei Schild
+
Die Polizei meldet mehrere Unfälle und Fahrerfluchten.

Das Polizeipräsidium Osthessen meldet mehrere Verkehrsunfälle und Fahrerfluchten, die sich in den vergangenen Tagen in Bad Hersfeld, Haunetal und Heringen ereignet haben.

Lastwagen streift Ampel in Bad Hersfeld
Bad Hersfeld - Ein Lastwagen hat am Dienstagnachmittag, 1. Juni, gegen 15.40 Uhr beim Linksabbiegen in die Wehnerberger Straße in Bad Hersfeld die Ampelanlage gestreift. Der bislang unbekannte Fahrer des Sattelzug fuhr trotzdem einfach weiter. An der Ampel entstand Sachschaden in Höhe von 700 Euro. Bei dem Sattelzug handelte es sich vermutlich um ein Fahrzeug aus Polen, der Auflieger habe eine blaue Plane mit der Aufschrift „Galaxy Transport“ gehabt, berichtet die Polizei. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Hersfeld unter 06621-932-0 in Verbindung zu setzen.

Unfallflucht in Heringen
Heringen - Ein bislang unbekannter Autofahrer hat den Außenspiegel an einem grünen Pkw Subaru Legacy beschädigt. Der Wagen eines Heringers war in der Zeit von Dienstag, 1. Juni, 19.30 Uhr, bis Mittwoch, 2. Juni, 9.20 Uhr, in der Unteren Goethestraße in Heringen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt. Als der Fahrzeughalter zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er fest, dass der linken Aussenspiegel seines Subaru vermutlich im Vorbeifahren beschädigt worden war. Der Unfallfahrer hatte sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Am Pkw entstand Gesamtsachschaden in Höhe von 100,- Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Hersfeld unter 06621-932-0 in Verbindung zu setzen.

Auto im Zellersgrund in Bad Hersfeld beschädigt
Bad Hersfeld - Der Renault Modus eines 51-jährigen Mannes aus Bad Hersfeld ist am Dienstag, 1 Juni in der Straße „Im Zellersgrund“ besschädigt worden. Der Schaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf rund 1000 Euro. Der Unfallverursacher hat sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Die Polizeistation Bad Hersfeld bitte Zeugen des Geschehens sich unter der Telefonnummer 06621/932-0 zu melden, oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de zu informieren.

3000 Euro Schaden am Neumarkt
Bad Hersfeld - Der BMW eines 66-jährigen Fahrers aus Hauneck ist am Dienstag, 1. Juni, gegen 10.30 Uhr in der Straße Neumarkt auf einem Parkplatz vor dem B&F Hotel beschädigt worden. Der Schaden hinten rechts an dem BMW ist in einer Höhe von 41-69 Zentimertern entstanden, meldet die Polizei. Der Verursacher hatte sich von der Unfallstelle entfernt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 3000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder an die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Lastwagen beschädigt Auto in Haunetal
Haunetal - Das Auto eines 33-jahrigen Mannes aus Haunetal ist am Dienstag, 1. Juni, gegen 11 Uhr auf dem Firmengelände einer Schreinerei in der Straße „Im Oberdorf in Hauental von eine, Lastwagen beschädigt worden. Der wagen stand parallel zur Fahrbahn auf dem zum Gelände gehörenden Gehweg in aufsteigender Richtung. Ein unbekannter Lkw-Fahrer war auf der K 25 aus Richtung Stärklos kommend in Richtung Holzheim unterwegs. In der Ortsdurchfahrt von Kruspis wendete er den Lkw und stieß beim Rangieren gegen den dort geparkten Lkw. Eine Zeugin beobachtete den Vorfall, konnte aber nur angeben, dass es sich um einen weißen Auflieger mit schwarz-grüner Aufschrift „designermöbel.de“ handelte. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 1000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de.

Zusammenstoß von Auto und Lastwagen in Bad Hersfeld
Bad Hersfeld - Ein 60jähriger Lkw-Fahrer aus Spangenberg ist am Mittwoch, Juni, gegen 06 Uhr mit dem VW-Polo einer 23-jährigen Frau aus Bad Hersfeld zusammengesoßen. Der Lastwagen war auf der Schlosserstraße aus Richtung Wippershainer Straße kommend in Richtung Petersberger Straße unterweg. Die junge Frau befuhr die Petersberger Straße aus Richtung Petersberg kommend in Richtung Hohe Luft. In Höhe der Kreuzung Petersberger Straße/Schlosserstraße missachtete sie die Vorfahrt und es kam zum Zusammenstoß. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 2500 Euro, teil die Polizei mit (PM/Kai A. Struthoff)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.