Neuer Standort in Bad Hersfeld

Guter Gerlach eröffnet am Linggplatz

Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
+
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung.

Kaum wiederzuerkennen ist der neue Standort der Bäckerei Guter Gerlach. Im ehemaligen Grebe-Haus sieht durch die Planung des Architekturbüros Dorbritz aus Bad Hersfeld nun alles anders aus und bietet mit Sitzmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich sowie dem neu entstandenen Innenhof Platz für über 200 Gäste.

Draußen schützt eine rote Markise vor der Hitze, im Innenbereich laden Stühle und Bänke zum Verweilen ein und wer sich ganz besonders entspannen will, schreitet durch die luftigen Räumlichkeiten in den neu entstandenen Innenhof.

Torten, Burger und Snacks

Mit der neuen Lage am Linggplatz hat Guter Gerlach in der vergangenen Zeit viele interessierte Blicke auf sich gezogen. In der Nähe der Festspiele sowie des Lullusfestes und weiterer Aktionen am Linggplatz bietet es sich an, den neuen Standort für ein neues Konzept zu nutzen. Davon können sich alle ab dem morgigen Donnerstag, 14. Juli, selbst überzeugen. Neben den bekannten und beliebten Backwaren wird es mehr Auswahl für Frühstücksgäste geben, darunter auch Müsli. Snacks, die zu jeder Tageszeit passen, dürfen ebenfalls nicht fehlen. Außerdem stellt sich Guter Gerlach hinsichtlich warmer Speisen breit auf: frisch gebackene Flammkuchen, Burger in verschiedenen Variationen, Leberkäs- und Frikadellenbrötchen. Auch Torten in Hausfrauen-Art sowie im amerikanischen Stil wurden dem Angebot hinzugefügt. Alle Speisen können auf rund 100 Sitzplätzen innen, etwa 80 im Innenhof sowie ungefähr 40 im Außenbereich genossen werden. Wer Hunger hat, der hat auch Durst. Daher wurde auch das Getränkesortiment dem wachsenden Speisenangebot angepasst. Es gibt folglich mehr Auswahl beim Kaffee sowie eine bunte Vielfalt an weiteren Getränken.

Kerstin Rosemeier (links) und Kerstin Kronemann freuen sich auf alle Kunden.

Harmonie im Innenhof

Der Innenhof stellt in jeder Hinsicht einen Gewinn dar. Die Einrichtung erinnert an Chill-Lounges aus Großstädten. Neben Sofas und Stühlen gibt es an diesem Ort der Sinne auch spezielle Liegen, um sich eine kleine Auszeit zu gönnen. Begleitet wird das Erlebnis im Innenhof von einer Wasserfallinstallation. „Auch eine Feuerstelle ist geplant”, verrät Geschäftsführerin Nicole Gerlach schonmal vorab. Durch die gesetzten Pflanzen zur Begrünung kommt auch das Element Erde zu tragen und ein Lüftchen kann dank der bodentiefen Glastüren mit Gerlach-Logo ohnehin durch die Filiale wehen.

Veränderte Öffnungszeiten

Die Filiale am Linggplatz hat täglich von 7 bis 20 Uhr geöffnet, auch sonntags. Dadurch ändern sich auch die Zeiten für die Filiale in der Klausstraße, die bislang sonntags geöffnet hatte, ab dieser Woche aber an diesem Tag geschlossen hat. Die regulären Öffnungszeiten von 7 bis 18 Uhr von Montag bis Samstag bleiben in der Klausstraße bestehen.

Die Theke wird zur Neueröffnung am morgigen Donnerstag mit zahlreichen Backwaren und mehr gefüllt sein. Kunden profitieren von tollen Rabatten zum Start.

Ambiente zum Entdecken

Die Zeiten sind vorüber, als neugierige Passanten seit dem Baubeginn im Dezember 2020 durch den Bauzaun blicken mussten, um eine Ahnung davon zu bekommen, was hinter den Kulissen passiert. Mit der offiziellen Eröffnung am morgigen Donnerstag, 14. Juli, kann jeder selbst einen Eindruck davon gewinnen, was sich in den vergangenen Jahren getan hat und dabei noch ein paar Leckereien genießen.

Bereits Ende 2019 konnte Guter Gerlach das ehemalige „Grebe-Haus“ am Linggplatz in Bad Hersfeld erwerben. Nachdem mit dem Architekturbüro Dorbritz ein Konzept entwickelt wurde, benötigte es Baugenehmigungen und Pläne, bevor es saniert und renoviert werden konnte. Die Auswirkungen der Pandemie sorgten dafür, dass sich das Projekt in die Länge zog, doch nun zur Freude aller Beteiligten einen Abschluss finden kann.

Guter Gerlach eröffnet Standort am Linggplatz

Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner
Innen- und Außenbereich sowie Innenhof der neuen Filiale von Guter Gerlach am Bad Hersfelder Linggplatz sind Hingucker.
Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung. © Daniel Blöthner

Schicke Details

Besonders auffällig ist der versetzte Eingang, der sich mit einer Fassade im Stil des ursprünglichen Zustandes wieder vom Nachbargebäude abhebt. Wer sich noch an die Aufteilung vom Grebe-Geschäftshaus erinnert, wird hier eine Veränderung feststellen. Zur linken Seite hin befindet sich nun der Eingang, rechts sind bodentiefe Glasfenster angebracht, die sich bei Bedarf öffnen lassen, um den Innenbereich besser mit dem Außenbereich zu verbinden. Passend zur breiten Produktpalette präsentiert sich auch die Theke auf breiter Fläche. Hier sind auch die Logos von Guter Gerlach eingearbeitet, die auch auf den Fenstern zu finden sind.

Das Interieur nach der Planung des Ladenbauers ist im Vintage-Stil gehalten, der mit seinen vielen verschiedenen bunten Farben zum Entdecken und Staunen einlädt. An der Wand zum Nachbargebäude sind innen Bilder der Backwaren und Mitarbeiter angebracht. Türen und Fenster tragen zur urigen Optik bei. Entdecken dürfen auch die Kleinsten, denn an eine Spielecke wurde ebenfalls gedacht.

Die neue Filiale von Guter Gerlach überzeugt mit erweitertem Warensortiment und moderner Gestaltung.

Gewölbekeller für Aktionen

Etwa im Zentrum der Filiale ist eine Art Vogelkäfig mit Papageienpuppen angebracht, der als Abdeckung für den Grebe-Keller dient und sich stimmig ins Ambiente fügt. Der Gewölbekeller soll für Ausstellungen und andere Aktionen herhalten. An einen Notausstieg in den Innenhof wurde ebenfalls gedacht. Die bodentiefen Fenster im vorderen und hinteren Bereich erlauben eine bessere Belüftung sowie Belichtung, was sehr zum Gesamteindruck beiträgt.

Im attraktiv gestalteten Innenhof mit Chill-Lounges und einer entspannenden Atmosphäre können neben einem tropfenden Wasserfall Wandmalereien vom Künstler Herbert Lochner aus Philippsthal bewundert werden. Wer sich noch an die Stufen im Grebe-Geschäftshaus erinnert, kann eben diese Stufen in neuer Gestaltung im Innenhof wieder entdecken. Durch den Abbruch des hinteren Gebäudeteils wurde die Fassade des Gebäudes vollständig sichtbar und entsprechend saniert. In Anlehnung an die Fassade zum Linggplatz wurden zur Verkleidung auch Schiefer-Schindeln verwendet. Die historischen Fenster blieben ebenfalls erhalten bzw. wurden sie instandgesetzt. Eine WC-Anlage befindet sich im ersten Stock.

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.