Bauarbeiten

Bahnstrecke zwischen Melsungen und Bebra wird gesperrt

Bauarbeiten sind die Ursache für eine Streckensperrung durch die Bahn zwischen Melsungen und Bebra. Ab Karfreitagmorgen müssen Kunden umsteigen.

Vom frühen Karfreitagmorgen bis zum Nachmittag des Ostermontag gibt es wegen Bauarbeiten eine Streckensperrung der Linie RB 5 zwischen Melsungen und Bebra. Für die ausfallenden Fahrten mit der Cantus-Bahn wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen angeboten, teilte der NVV auf Anfrage mit. Reisende müssen mit längeren Fahrzeiten rechnen, wurde schon angekündigt. Den aktuellen Fahrplan mit den Änderungen finden Sie hier.

Rubriklistenbild: © Eckehardt Maaß

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.