Adventskalender mal anders

Fenster statt Türchen: Rätsel führen in Weiterode zu dekorierten Fenstern

Organisatorin Anna Eisel schmückt ihr Fenster für den Weiteröder Adventskalender
+
Schmückt das Fenster: Organisatorin Anna Eisel ist selbst eine Station des Weiteröder Adventskalenders – welche, wird allerdings nicht verraten.

Die Weiteröderinnen Anna Eisel und Janette Rehs haben sich eine Überraschung für die Vorweihnachtszeit ausgedacht. Bei ihrem Adventskalender geht es aber in erster Linie um Fenster statt um Türen.

Weiterode – Seit Jahren wird in Weiterode über einen lebendigen Adventskalender nachgedacht. Doch im Corona-Jahr 2020 wird es damit wieder nichts. Also haben sich die beiden Frauen etwas Besonderes ausgedacht: Sie haben ein Rätselspiel geplant, das die Weiteröder im Laufe des Dezembers quer durch den Ort und zu besonders schön geschmückten Fenstern führt.

Unterstützung kommt dabei von der Vereinsgemeinschaft: Auf deren Internetseite sind ab dem ersten Advent die täglichen Hinweise zu finden, denen die Weiteröder zum „Fenster des Tages“ folgen können. Dafür klicken die Besucher einfach auf das jeweilige Türchen des Adventskalenders, das dann sein Rätsel preisgibt. Die Hinweise werden auch immer aktuell im Infokasten gegenüber der Metzgerei Holzhauer zu finden sein.

Innerhalb von nur einer Woche haben Eisel, Rehs und Martin Schade von der Vereinsgemeinschaft die Aktion aus dem Boden gestampft. „Ich bin im Kopf einmal durchs Dorf gegangen und habe darauf geachtet, dass jede Ecke dabei ist“, sagt Anna Eisel. Dann wurden die Mitstreiter gesucht, die ihre gut sichtbaren Fenster festlich dekorieren und die Beleuchtung am Abend des jeweiligen Adventskalender-Tages scharf stellen.

Verschiedene Schwierigkeitsstufen

Die Herausforderung beim Rätseln reicht von knackig schwer bis „das weiß doch jeder Weiteröder“. Ein Beispiel: „Sie blickt im Dezember seltener als im Sommer um die Ecke“, heißt es hinter einem der Türchen – gemeint ist die Sonne. Wohin das in Weiterode führt, dürfte jeder Einheimische schnell herausfinden können.

Die Aktion soll dazu beitragen, dass trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie etwas Adventsstimmung in Weiterode aufkommt, sagen die beiden Organisatorinnen. Wenn es dann unter freiem Himmel an den geschmückten Fenstern zu einem kurzen Plausch kommt – umso besser, sagt Anna Eisel. Natürlich, wie sollte es anders sein, den nötigen Sicherheitsabstand vorausgesetzt.

Der Weiteröder Adventskalender mit den täglichen Rätseln ist ab sofort im Internet unter vereinsgemeinschaft-weiterode.de zu finden. (Clemens Herwig)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.