Wettbewerb der Gesetzlichen Unfallversicherung

Preisverleihung "Jugend will sich-er-leben" an Beruflichen Schulen Bebra

1 von 18
2 von 18
3 von 18
4 von 18
5 von 18
6 von 18
7 von 18
8 von 18
9 von 18

Bebra. Der Wettbewerb mit dem Thema Rückengesundheit ging mit viel Bewegung zu Ende. Platz 1 belegte die Eduard-Stieler-Schule Fulda.

Weitere Hauptpreise bekamen die Alice Schule Gießen (Platz 2) und die Beruflichen Schulen Bebra (Platz 3).

Außerdem wurden Kreativ- und Schülerpreise vergeben, letztere an Julian Weber (1) von der Staatlichen Berufsschule Nordhessen in Bad Arolsen, Chiara Wolf (2/Bebra) und Franziska Rickert (3/Berufliche Schulen Berta Jourdan Frankfurt). Der Wettbewerb wird jährlich vom Spitzenverband der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) ausgelobt.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Tunnelhexen feierten Karneval in Hönebach
Beim Tunnelhexenkarneval feierten die Tunnelhexen in der vollbesetzten Mehrzweckhalle. Der Hönebacher Jugendclub …
Tunnelhexen feierten Karneval in Hönebach
Weiberfastnacht in Obersuhl
Gut drei Stunden lang, fast schon "atemlos", feierten die Karnevalistinnen des Obersuhler OCV am Donnerstagabend mit …
Weiberfastnacht in Obersuhl