Heimatfest im Wildecker Ortsteil

Bosserode feiert Kirmes bei Kaiserwetter: Höchstens ein Konfetti-Regen zum Festzug

Begeisterung an der Wiesenstraße: Die Familien Brill, Bogatzki und Schade genießen den Sonnenschein und den Festumzug. Die Gruppe aus Bosserödern mit Besuch aus Kleinensee verpasst keine Kirmes, das einstimmige Urteil zum diesjährigen Fest: „Einwandfrei“.
+
Begeisterung an der Wiesenstraße: Die Familien Brill, Bogatzki und Schade genießen den Sonnenschein und den Festumzug. Die Gruppe aus Bosserödern mit Besuch aus Kleinensee verpasst keine Kirmes, das einstimmige Urteil zum diesjährigen Fest: „Einwandfrei“.

Der Mut der Bosseröder ist mit Sonne satt belohnt worden: Am Sonntag zog der Festzug zur Kirmes quer durch den Wildecker Ortsteil und begeisterte hunderte Zuschauer an der Strecke. 

Bosserode – In nur vier Wochen hat das Bosseröder Kirmeskomitee das diesjährige Heimatfest aus dem Boden gestampft. Die Dorfjugend – nur Ledige dürfen im Wildecker Ortsteil beim harten Kern der Kirmesplaner dabei sein – hat Mut bewiesen. Hat lange gewartet, bis die Regeln einen Festzug möglich machten. Das ist am Sonntag mit Sonnenschein satt belohnt worden. Vom Himmel fiel höchstens jede Menge Konfetti-Regen.

Für Corona-Zeiten stattliche 22 Gruppen zogen ab mittags durch den Ort. Bonbons im Tiefflug klatschten auf den Asphalt, Musik wummerte aus Festwagen, Flaschen wurden zum Anstoßen gereckt – also alles wie früher? Nicht ganz.

„Alle Teilnehmer mussten die 3G-Regeln erfüllen“, sagt Armin Körzell. Kontrolliert wurde das am Start, so der Ortsvorsteher und Vorsitzende des Bosseröder Heimat- und Kulturvereins. Von den hunderten Zuschauern an der Festzug-Strecke konnten die Organisatoren zwar keinen Nachweis verlangen. Aber: Wer das am frühen Nachmittag rappelvolle und eingezäunte Festgelände betreten wollte, musste ebenfalls genesen, getestet oder geimpft sein.

„Wenn man will, dann geht es“

Viele Orte im Landkreis haben ihr Kirmesprogramm abgespeckt und auf einen Festzug verzichtet. Das wollten die Macher in Bosserode möglichst vermeiden. „Und wenn man will, dann geht es. Mich erfüllt das mit Stolz“, sagt Armin Körzell.

Sonne satt beim Kirmes-Festzug in Bosserode

Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert. Unser Foto zeigt Fahnenträger Niko Stark und Kirmesei Valentin Wilhelm.
Satter Sonneschein und höchstens ein Konfetti-Regen: Bosserode hat den Kirmesabschluss mit einem Festzug gefeiert.  © Clemens Herwig

Ganz ohne Ausfälle hat es nicht geklappt: Auch in Bosserode wird einen Tag kürzer gefeiert, der Kirmesmontag ist auf der Strecke geblieben. Der Fanfarenzug aus Sontra, sonst beliebter Stammgast, musste in diesem Jahr wegen fehlender Übungsstunden weitestgehend passen. In die Bresche gesprungen sind die Altkirmesburschen, die als augenzwinkernder Ersatz durch die Straßen zogen – und auf Wunsch wunderbar schräg Musik aufspielten.

Es ist diese Kreativität, die von den Bosserödern beim Festzug besonders gelobt wurde. Ob von Janette Mania, die es sich mit Schwester Nicole und Nichte Elena Wolfram in Liegestühlen bequem gemacht hatte. Oder von Katrin Heinke, die in drei Wochen von Leipzig nach Bosserode zieht – und nun endgültig wissen dürfte, worauf sie sich eingelassen hat. Gemeinsam mit ihren Bekannten hatte sie nicht nur Stühle, sondern gleich auch einen Tisch für die Getränke am Streckenrand geparkt. (Clemens Herwig)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.