Pandemie

Corona-Rätsel in Hersfeld-Rotenburg - RKI nennt Details zu zweifelhafter Inzidenz

Corona-Test Symbolbild
+
Im Kreis Hersfeld-Rotenburg wurde die niedrigste Corona-Inzidenz in Hessen vermeldet. Das RKI nennt Details dazu. (Symbolfoto)

Wie hoch ist die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Hersfeld-Rotenburg? Das RKI meldet einen Inzidenzwert von 70,7 – doch addiert man die Corona-Fallzahlen kommt man auf einen deutlich höheren Wert.

Hersfeld-Rotenburg – Offiziell hat das Robert Koch-Institut für den Kreis Hersfeld-Rotenburg am Montag eine Sieben-Tage-Inzidenz von 70,7 gemeldet. Das wäre die niedrigste in ganz Hessen.

Addiert man allerdings alle vom Gesundheitsamt gemeldeten Fälle binnen einer Woche, müsste dieser Wert tatsächlich bereits bei 139,8 liegen – also doppelt so hoch.

Corona im Kreis Hersfeld-Rotenburg: RKI nennt Details zu Inzidenz

Das RKI teilte auf Nachfrage unserer Zeitung, wie es sich diese Diskrepanz erkläre, lediglich mit, „bei konkreten Abweichungen nicht weiterhelfen“ zu können. In der Vergangenheit hatte sich das RKI in solchen Fällen auf unterschiedliche Meldezeitpunkte berufen.

Die Lage in den Kliniken wird indes ernster: Nach Auskunft des Landkreises waren am Montag 20 Covid-Patienten in stationärer Behandlung, davon fünf auf der Intensivstation. Am Donnerstag (11.11.2021) waren 12 Corona-Patienten im Kreis Hersfeld-Rotenburg in stationärer Behandlung im Krankenhaus. (Sebastian Schaffner)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.