Infektionszahlen steigen

Coronavirus: Zehn neue Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

19.05.2020, Baden-Württemberg, Kupferzell: Ein Mitarbeiterin des Robert Koch-Instituts entnimmt während eines Fototermins nach einer Pressekonferenz zum Start der Studie "Corona-Monitoring lokal" dem Bürgermeister der Gemeinde Kupferzell, Christoph Spieles, einen Rachenabstrich. Der zeitweilige Corona-Hotspot Kupferzell ist einer von vier Orten, an denen das RKI die Verbreitung des Coronavirus erforschen will. Foto: Marijan Murat/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
+
Testergebnisse zeigen: Im Landkreis Hersfeld-Rotenburg steigen die Corona-Fallzahlen wieder an.

Zehn Corona-Neuinfektionen hat das Gesundheitsamt Hersfeld-Rotenburg am Donnerstag gemeldet. Das ist der fünfthöchste Tageswert im Landkreis seit Beginn der Pandemie.

In den vergangenen sieben Tagen sind damit 18 Frauen und Männer positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die sogenannte Inzidenz, die die Neuinfektionen binnen einer Woche pro 100 000 Einwohner angibt, steigt somit auf 14,9. Ab einem Wert von 50 müssen neue Beschränkungen im Alltag verhängt werden. Auf diesen Grenzwert hatten sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten geeinigt.

Kreisweit gelten unverändert 181 Menschen, bei denen eine Covid-19-Erkrankung festgestellt worden war, als genesen. 22 Menschen starben nach einer Virusinfektion. Aktuell sind 30 Menschen erkrankt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.