Dachstuhl ausgebrannt - Brandursache:  Räucherofen Marke Eigenbau

Niederaula. Zu einem Dachstuhlbrand kam es am Donnerstagmittag gegen 13.30 Uhr in Kerspenhausen. Nach bisher unbestätigten Informationen ist die Brandursache ein Räucherofen Marke Eigenbau auf dem Dachboden.

Wie vor Ort zu erfahren war, hat sich durch die enorme Hitzeentwicklung des Räucherofens ein Dachbalken entzündet. Schnell breitete sich das Feuer auf dem Dachboden aus. Feuerwehren aus Kerspenhausen, Niederaula und Bad Hersfeld rückten zur Brandbekämpfung aus. Durch massiven Löscheinsatz konnte ein Vollbrand des Hauses verhindert werden.

Anwohner, die sich im Haus befanden, konnten das Gebäude rechtzeitig verlassen. Gegen 14.00 Uhr war das Feuer unter Kontrolle.

Die Höhe des Sachschadens wurde zuerst auf ca. 100.000 Euro geschätzt. Inzwischen wurde die Schadenssumme jedoch auf 30.000 Euro korrigiert. (jk)

Dachstuhlbrand in Kerspenhausen

In Kerspenhausen brannte heute um 13.30 Uhr ein Dachstuhl in voller Ausdehnung. Die Leitstelle alarmierte alle acht Ortsteilwehren der Gemeinde Niederaula sowie die Feuerwehr Bad Hersfeld, die mit der Drehleiter anrückte. © TVNews-Hessen
In Kerspenhausen brannte heute um 13.30 Uhr ein Dachstuhl in voller Ausdehnung. Die Leitstelle alarmierte alle acht Ortsteilwehren der Gemeinde Niederaula sowie die Feuerwehr Bad Hersfeld, die mit der Drehleiter anrückte. © TVNews-Hessen
In Kerspenhausen brannte heute um 13.30 Uhr ein Dachstuhl in voller Ausdehnung. Die Leitstelle alarmierte alle acht Ortsteilwehren der Gemeinde Niederaula sowie die Feuerwehr Bad Hersfeld, die mit der Drehleiter anrückte. © TVNews-Hessen
In Kerspenhausen brannte heute um 13.30 Uhr ein Dachstuhl in voller Ausdehnung. Die Leitstelle alarmierte alle acht Ortsteilwehren der Gemeinde Niederaula sowie die Feuerwehr Bad Hersfeld, die mit der Drehleiter anrückte. © TVNews-Hessen
In Kerspenhausen brannte heute um 13.30 Uhr ein Dachstuhl in voller Ausdehnung. Die Leitstelle alarmierte alle acht Ortsteilwehren der Gemeinde Niederaula sowie die Feuerwehr Bad Hersfeld, die mit der Drehleiter anrückte. © TVNews-Hessen
In Kerspenhausen brannte heute um 13.30 Uhr ein Dachstuhl in voller Ausdehnung. Die Leitstelle alarmierte alle acht Ortsteilwehren der Gemeinde Niederaula sowie die Feuerwehr Bad Hersfeld, die mit der Drehleiter anrückte. © TVNews-Hessen
In Kerspenhausen brannte heute um 13.30 Uhr ein Dachstuhl in voller Ausdehnung. Die Leitstelle alarmierte alle acht Ortsteilwehren der Gemeinde Niederaula sowie die Feuerwehr Bad Hersfeld, die mit der Drehleiter anrückte. © TVNews-Hessen
In Kerspenhausen brannte heute um 13.30 Uhr ein Dachstuhl in voller Ausdehnung. Die Leitstelle alarmierte alle acht Ortsteilwehren der Gemeinde Niederaula sowie die Feuerwehr Bad Hersfeld, die mit der Drehleiter anrückte. © TVNews-Hessen
In Kerspenhausen brannte heute um 13.30 Uhr ein Dachstuhl in voller Ausdehnung. Die Leitstelle alarmierte alle acht Ortsteilwehren der Gemeinde Niederaula sowie die Feuerwehr Bad Hersfeld, die mit der Drehleiter anrückte. © TVNews-Hessen

Rubriklistenbild: © TVNews-Hessen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.