Kommunalwahl 2021

Die neue Gemeindevertretung und der neue Vorstand in Neuenstein

Bürgermeister Walter Glänzer
1 von 24
Bürgermeister Walter Glänzer
Roland Urstadt
2 von 24
Roland Urstadt (44), CDU, Bankkaufmann, Raboldshausen, Erster Beigeordneter
Volker Sandrock
3 von 24
Volker Sandrock (57), CDU, Kaufm. Angestellter, Obergeis, Gemeindevorstand
Stephanie Weber
4 von 24
Stephanie Weber (41), CDU, Betriebswirtin, Raboldshausen, Gemeindevorstand
Engelhard Kolbe
5 von 24
Engelhard Kolbe (64), CDU, Informatiker, Mühlbach, Gemeindevorstand
Achim Jacob
6 von 24
Achim Jacob (44), CDU, Bauassessor, Gittersdorf, Gemeindevorstand
Dieter Knott
7 von 24
Dieter Knott (63), SPD, Rentner, Obergeis, Gemeindevorstand
Walter Barth
8 von 24
Walter Barth (63), SPD, Mechaniker, Untergeis, Gemeindevorstand
Adelbert Steinberg
9 von 24
Adelbert Steinberg (67), SPD, Polizeibeamter i.R., Raboldshausen, Gemeindevorstand

Wesentlich weiblicher präsentiert sich die Gemeindevertretung Neuenstein nach der Kommunalwahl. Auch im Gemeindevorstand ist jetzt eine Frau.

Rubriklistenbild: © Bernd Löwenberger

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Nachteulen-Talk: Extraschnaps für die fünf Extrawürste
„Extraschnaps für die fünf Extrawürste“ hieß es bei der dritten Ausgabe des Nachteulen-Talks der Bad Hersfelder …
Nachteulen-Talk: Extraschnaps für die fünf Extrawürste
Sponsoren-Pressekonferenz: Zwischenbilanz im Klassenraum der Toten Dichter
Als einer der Hauptsponsoren hat die Sparkasse am Montag, 2. August, in die Stiftsruine geladen. In der Kulisse des …
Sponsoren-Pressekonferenz: Zwischenbilanz im Klassenraum der Toten Dichter

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.