Am Donnerstag geht es wieder los

Festspielchor und Kinder proben

hersfeld-rotenburg. Die Kinder--Chorproben beginnen nach den Weihnachtsferien wieder am Donnerstag, 21. Januar. Sie finden von 17 bis 17.45 Uhr in Bad Hersfeld in der Martinsklause, Nachtigallenstraße 7, Musische Bildungsstätte, neben dem Bach-Haus, statt. Tatjana Bauer leitet die Proben, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die Kinder üben Chorgesänge aus Mozarts Oper „Die Zauberflöte“ und Verdis „Nabucco“ sowie Volkslieder ein. Im Frühjahr ist im Bach-Haus eine Liederaufführung geplant. Der Bach-Haus-Kinderchor wird im August auch wieder mitsingen in den Opern in der Stiftsruine. Auch die Proben des Festspielchors beginnen an diesem Donnerstag wieder unter Leitung von Professor Siegfried Heinrich.

Sie finden im Bach-Haus selbst statt, ab 18.45 Uhr mit dem Kammerchor und ab 19.30 Uhr für den gesamten Hersfelder Festspielchor. Die österliche Matthäus-Passion von Bach und Haydns wunderbares Werk „Die Schöpfung“ stehen auf dem Programm, hießt es in der Mitteilung weiter. Neue, kleine und große Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen. Die Teilnahme ist kostenlos. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.