Kran entfernte Turm der Auferstehungskirche in Bebra

1 von 28
2 von 28
3 von 28
4 von 28
5 von 28
6 von 28
7 von 28
8 von 28
9 von 28

Bebra. An den Anblick werden sich die Bebraner gewöhnen müssen: Seit Mittwochmittag fehlt der sogenannte Helm, eine gewölbte, mit Schiefer eingedeckte Spitze auf dem Turm der Auferstehungskirche. Mit einem schweren Kran wurde das mehrere Meter hohe Teil vom Turm in den Garten der Kirche gehoben.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Lolls-Montag 2017: Festzug Teil 2
"Luther feiert Lolls" lautete das Motto des Festzugs beim Lullusfest 2017. Ob zu Fuß oder mit großen Wagen: 66 Gruppen …
Lolls-Montag 2017: Festzug Teil 2
Lolls-Montag 2017: Festzug Teil 1
"Luther feiert Lolls" lautete das Motto des Festzugs beim Lullusfest 2017. Ob zu Fuß oder mit großen Wagen: 66 Gruppen …
Lolls-Montag 2017: Festzug Teil 1