Kran entfernte Turm der Auferstehungskirche in Bebra

1 von 28
2 von 28
3 von 28
4 von 28
5 von 28
6 von 28
7 von 28
8 von 28
9 von 28

Bebra. An den Anblick werden sich die Bebraner gewöhnen müssen: Seit Mittwochmittag fehlt der sogenannte Helm, eine gewölbte, mit Schiefer eingedeckte Spitze auf dem Turm der Auferstehungskirche. Mit einem schweren Kran wurde das mehrere Meter hohe Teil vom Turm in den Garten der Kirche gehoben.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Frühlingserwachen in der Bebraer Innenstadt

Frühlingserwachen in der Bebraer Innenstadt

Frühlingserwachen in Bebra: Strahlender Sonnenschein, Musik, Tanzvorführungen und ein großer Markt mit Kunsthandwerk …
Frühlingserwachen in der Bebraer Innenstadt
20-Jährige stirbt bei Unfall auf der B 27

20-Jährige stirbt bei Unfall auf der B 27

Eine junge Frau aus Rotenburg hat am Sonntagvormittag auf der B 27 in Höhe Ortsausgang Bad Hersfeld die Kontrolle über …
20-Jährige stirbt bei Unfall auf der B 27